Menü
Zusätzliche Informationen einblenden

Hanns-Seidel-Stiftung im Web 2.0

Anschrift

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
Lazarettstraße 33 
80636 München
Tel.: 089 1258-0 | Fax: 089 1258-356
E-Mail: info@hss.de

Publikationen

Seminarprogramm Politische Bildung 2015
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

KOORD-Blatt Juli 2014 - Über die Arbeit der Hanns-Seidel-Stiftung in China
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Aktuelle Veranstaltungen

Sonntag, 02. November 2014 bis Dienstag, 04. November 2014

Kloster Banz

Verbraucher: Meine Rechte als Kunde

Dienstag, 04. November 2014

Brussels

AEC 2015: Impact on South East Asian Security Architecture

Dienstag, 04. November 2014

Brussels

Deflation or Inflation?

Meine HSS

Seite hinzufügen
löschen
 

Die bewährte Kooperation der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft vbw und der Hanns-Seidel-Stiftung führte auch bei dieser fünften Veranstaltung am 21. Oktober 2014 im Konferenzzentrum der Stiftung zu einer Diskussion über zentrale Werte unserer Wirtschaft und Gesellschaft wie Freiheit und Verantwortung. mehr...

Eine dritte Verfassungsnovelle der Regierung Namibias passierte im August das Parlament. Sie soll noch vor den Wahlen im November 2014 ausgefertigt, verkündet und implementiert werden. Kritiker sehen darin einen Versuch, die Macht der SWAPO weiter zu stärken. Ungewöhnlich heftig reagierte auch die Zivilgesellschaft. mehr ...

Die Sicherheitslage in Zentralasien im Lichte des ISAF-Abzugs

Die NATO wird auch nach dem Abzug der Kampftruppen aus Afghanistan zum Ende dieses Jahres weiterhin in der Region engagiert sein. Doch die Sorge unter den Anrainerstaaten ist groß, dass die Sicherheitslage in Zentralasien erodiert. Die Konsequenzen des ISAF-Abzugs erörterte am 21. Oktober 2014 in Brüssel eine hochrangige Expertenrunde. mehr ...

Rohstoffe, insbesondere Agrarrohstoffe aus aller Welt, stellen mehr als ein Drittel aller Güter im Welthandel dar. Sie sind größtenteils die Grundlage unserer alltäglichen Waren und Lebensmittel. Das Fachforum Wirtschaftswissenschaften vom 17. bis 19. Oktober 2014 in Kloster Banz beleuchtete die Komplexität des Themas "Börsenspekulation und Rohstoffmärkte" aus verschiedenen Perspektiven. mehr ...

Aus Anlass des bevorstehenden „Europäischen Tages gegen Menschenhandel“ veranstaltete die Hanns-Seidel-Stiftung am 17. Oktober 2014 in München die 11. Kooperationsveranstaltung zum Thema. Über 110 Experten haben die Entwicklungen seit der ersten Fachtagung vor zehn Jahren, die den gleichen Titel trug, diskutiert. mehr...

Helmut Dietl: "Ich wollte nie etwas anderes machen"

Drehbuchautor und Regisseur Helmut Dietl und Produzent Eberhard Junkersdorf würdigten beim Seminar in Wildbad Kreuth den Filmstandort Bayern. Die Teilnehmer erhielten Einblick in die Filmwelt und hörten Anekdoten, überraschende Offenbarungen, humorvolle und scharfsinnige Worte der überaus erfolgreichen Filmemacher. mehr...

Großprojekte, ob Verkehrs- und Energieinfrastrukturen oder Anlagen für Sport- und Kulturereignisse, stehen für Zukunftsvorsorge, visionäre Gestaltungskraft und Leistungsfähigkeit. Mittlerweile sind sie auch zu einem Sinnbild des Scheiterns geworden: Bürgerproteste melden Zweifel an der Sinnhaftigkeit und Lauterkeit der Vorhaben. mehr...

Gedenktage im November 2014

01.11.1814 200 Jahre Wiener Kongress   
03.11.1949 vor 65 Jahren: Bonn wird Hauptstadt
09.11.1989 vor 25 Jahren: Fall der Berliner Mauer
21.11.1934 80. Geburtstag von Hans Waldhauser
28.11.1954 60 Jahre: Landtagswahl und Viererkoalition
28.11.1954 Erste freie Wahlen zu den Bezirkstagen in Bayern
29.11.2004 Bildung neuer CSU-Arbeitskreise