Menü
Zusätzliche Informationen einblenden

Hanns-Seidel-Stiftung im Web 2.0

Anschrift

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
Lazarettstraße 33 
80636 München
Tel.: 089 1258-0 | Fax: 089 1258-356
E-Mail: info@hss.de

Seminarprogramm Kommunalpolitik 2014

Unser aktuelles Seminarprogramm Kommunalpolitik 2014 liegt vor. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Publikationen

KOORD-Blatt Juli 2014 - Über die Arbeit der Hanns-Seidel-Stiftung in China
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Argumentation kompakt vom 10. Oktober 2014: Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ als globale sicherheitspolitische Bedrohung
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 21. Oktober 2014 bis Freitag, 24. Oktober 2014

Wildbad Kreuth

Seminar für Personalräte / Spezial

Dienstag, 21. Oktober 2014

Bodenkirchen

Kinder und Konsum

Meine HSS

Seite hinzufügen
löschen
 

Im Rahmen eines Empfangs der Deutschen Botschaft anlässlich der 12. Tarabya-Konferenz zum deutsch-türkischen interkulturellen und interreligiösen Dialog kam es in Istanbul am 15. Oktober 2014 zu einem intensiven Gedankenaustausch zwischen Ursula Männle und Christian Wulff. mehr ...

Jeder Bericht über die aktuelle Katastrophe um die Ausbreitung des Virus nicht mehr nur im Westen Afrikas sollte mit einer Anerkennung und einem Gedenken an die zahllosen freiwilligen Helfer beginnen. Viele von ihnen haben ihren Einsatz bereits mit ihrem Leben bezahlt.Trotz der Risiken arbeiten Helfer und Experten an der Eindämmung dieser Seuche. mehr ...

Am 11. Oktober 2014 fand im Konferenzzentrum der Hanns-Seidel-Stiftung in München eine Tagung zur Ukrainekrise statt. Dieser Konflikt ist insofern besonders präsent, da er vor unserer Haustüre und mitten in Europa stattfindet. Es geht ein Riss durch Europa. Wir stehen an der Grenze der Berechenbarkeit internationaler Politik. mehr...

Reform des Prostitutionsgesetzes: Gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution

Am 9. Oktober plant der Bundestag eine Überarbeitung des Prostitutionsgesetzes. Aus diesem Anlass lud das Hauptstadtbüro der Hanns-Seidel-Stiftung zu einem Fachgespräch mit Gästen aus Politik, Strafverfolgung und Gesellschaft zur Debatte. mehr...

Video-on-demand – oder wie schaut man in Zukunft Fernsehen?

Videoplattformen, Streaming-Anbieter und Bezahlfernsehen sind beim Konsumenten hoch im Kurs, Tendenz steigend. Schließlich ist es viel praktischer: Jeder kann noch individueller auswählen. Sind die Jahre des linearen Fernsehens gezählt? mehr...

Parlamentswahl in Bulgarien

Am 5. Oktober 2014 fanden in Bulgarien die vorgezogenen Parlamentswahlen statt. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 50 Prozent. Nach den offiziellen Wahlergebnissen vom 9. Oktober 2014 ist die konservative Partei GERB mit 32,67 Prozent der Wahlsieger. Sie gewinnt die Parlamentswahl in Bulgarien zum dritten Mal in Folge. mehr ...

Die Kommunal- und Regionalwahlen vom 5. Oktober 2014 zeigen die aktuellen Schwächen des peruanischen „Parteiensystems“ und die Überlegenheit des „Caudillismo“. Der Pulverdampf des Wahlkampfes legt sich allmählich. Auch wenn noch nicht alle Stimmen ausgezählt wurden, die Trends werden sich wohl am Ende bewahrheiten. mehr ...

Bürokratieabbau in der Europäischen Union – Bilanz und Auftrag

Am 14. Oktober übergibt die High Level Group den Abschlussbericht an den Präsidenten der Europäischen Kommission José Manuel Barroso. In diesem Kontext berichtete der ehemalige Ministerpräsident Edmund Stoiber über Ergebnisse und Schlussfolgerungen seiner Arbeit als Vorsitzender der Expertengruppe zum EU-Bürokratieabbau. mehr...

Gedenktage im Oktober 2014

02.10.1989: 25 Jahre "Franz Josef Strauß-Haus"
23.10.1954: 60 Jahre Pariser Verträge
27.10.1944: 70. Geburtstag von Georg Freiherr von Waldenfels
27.10.1974: Historisches Wahlergebnis der CSU