Menü
Zusätzliche Informationen einblenden

Hanns-Seidel-Stiftung im Web 2.0

Publikationen

Hanns-Seidel-Stiftung – Im Dienst von Demokratie, Frieden und Entwicklung
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Aktuelle Veranstaltungen

Montag, 12. Dezember 2016

Freising

Zeitzeugenveranstaltung

Montag, 12. Dezember 2016

Freilassing

Rechtsextremismus und Fremdfeindlichkeit

Montag, 12. Dezember 2016

Weißenhorn

70 Jahre bayerische Verfassung

Meine HSS

Seite hinzufügen
löschen
 

Büro für Verbindungsstellen

Als Büro für die Verbindungsstellen Washington, Brüssel, Moskau, Athen / Internationale Konferenzen (BFV) sind wir für die internationalen Kontakte der Hanns-Seidel-Stiftung zu den USA, Kanada, Russland, Griechenland, den Beneluxstaaten sowie zur NATO und EU zuständig.

Dabei kümmern wir uns im Schwerpunkt um die Pflege der internationalen Beziehungen auf bilateraler und multilateraler Ebene und um den Ausbau und die Vertiefung von Kontakten zu Regierungen, Parlamenten und zivilgesellschaftlichen Organisationen. 

Kern unserer Arbeit ist die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von bilateralen und multilateralen Konferenzen, Vortragsveranstaltungen und Diskussionsrunden mit Politikern oder Vertretern relevanter gesellschaftlicher Gruppen. Darüber hinaus erstellen wir Kurzanalysen zu aktuellen Themen der internationalen Politik sowie Sachberichte zur Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der oben genannten Länder.

Wir haben uns zur Aufgabe gestellt, den transatlantischen Dialog zu vertiefen, die Europäische Integration zu fördern, die internationale Stabilität und Sicherheit auszubauen und so dem Frieden zu dienen.

Für Projekte im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit in rund 60 Ländern ist bei der Hanns-Seidel-Stiftung das Institut für Internationale Zusammenarbeit zuständig.

Ihre Ansprechpartner