Menü
Zusätzliche Informationen einblenden

Hanns-Seidel-Stiftung im Web 2.0

Kontakt

 Archiv für Christlich-Soziale Politik (ACSP), Bibliothek und Dokumentation Katharina Köhn, M.A.Tel.: 089 1258-271 | Fax: 089 1258-469
E-Mail: koehn@hss.de

Wissensdatenbank

Die zentrale Rechercheoberfläche für die Bestände der Politisch-Historischen Fachbibliothek und des Archivs für Christlich-Soziale Politik:
Zur Wissensdatenbank

Publikationen

Beständeverzeichnis des Archivs für Christlich-Soziale Politik (ACSP)
Schutzgebühr: Keine

Diese Publikation bestellen

The Documentation and Collection Profiles of Political Foundation archives in Germany
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 09. Dezember 2016

Gauting

70 Jahre der Verfassung des Freistaates Bayern

Freitag, 09. Dezember 2016

Pittenhart

Ortsplanung als kommunalpolitische Kernaufgabe

Freitag, 09. Dezember 2016 bis Samstag, 10. Dezember 2016

München, Konferenzzentrum

Raus mit der Sprache - politische Reden schreiben ist (k)eine Kunst

Meine HSS

Seite hinzufügen
löschen
 

CSU-Parteigremien

Das Schriftgut der CSU-Parteigremien enthält überwiegend Korrespondenzserien mit Personen und Institutionen, Sachakten, Mitgliederangelegenheiten, Terminplanung, Protokolle von Sitzungen und Versammlungen sowie Planung und Durchführung von Wahlkämpfen.

  • Die Unterlagen der CSU-Landesleitung sind mit großen Überlieferungslücken in der Frühzeit seit 1945 erhalten. Ihr Umfang beträgt derzeit 685 laufende Meter.
  • Innerhalb der CSU haben sich zahlreiche Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise gebildet. Diese Unterlagen sind seit 1953 erhalten. Ihr Umfang beträgt derzeit 528 laufende Meter.
  • Die Gliederung der Regionalverbände der CSU orientiert sich weitgehend an der staatlichen Gliederung Bayerns. Das ACSP übernimmt neben den Akten der Landesebene auch die Unterlagen der Bezirksverbände (insgesamt 10 CSU-BV), der Bundeswahlkreise (derzeit 44 BWK) und der Kreisverbände (108 KV).

Bis zur Ebene der Kreisverbände ist eine vollständige Sammlung angestrebt. Die Ebene der Ortsverbände dagegen (derzeit 2.853 OV) wird bezüglich der Archivierung nur in Einzelfällen berücksichtigt.

Einen besonders wichtigen Bestand bilden die Dokumentationen der Parteitage sowie der Parteiausschüsse der CSU. Sie sind von 1945/46 bis zum Jahr 2000 vollständig erschlossen, die beiden Findbücher dazu veröffentlicht:

Findbuch: CSU-Parteitage 1946-2000 (2.0 MB)
Findbuch: CSU-Parteiausschüsse 1945-2000 (1.2 MB)

CSU-Parteitage 1946-2000

Zur Aufgabe des Archivs für Christlich-Soziale Politik gehört die Dokumentation der Politik und Geschichte der CSU. Am 2. August 2010 konnte ein wertvolles Ergebnis dieser wissenschaftlichen Archivarbeit in Form eines Findbuches vom Stiftungsvorsitzenden Hans Zehetmair an den CSU-Parteivorsitzenden Horst Seehofer übergeben werden. Es verzeichnet die Auftritte aller Parteitagsredner von 1946 bis 2000. mehr ...

CSU-Parteiausschüsse 1945-2000

Ein weiteres wichtiges Gremium der Christlich-Sozialen Union ist nunmehr erschlossen. Das Findbuch "CSU-Parteiausschüsse 1945-2000" ergänzt das Repertorium "CSU-Parteitage 1946-2000". Damit stehen auch Informationen zur Durchführung und Gestaltung der "Kleinen Parteitage" einschließlich der Protokolle und des Presseechos bis zum Jahr 2000 zur Verfügung. mehr ...