Menü
Zusätzliche Informationen einblenden

Hanns-Seidel-Stiftung im Web 2.0

Anschrift

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
Lazarettstraße 33 
80636 München
Tel.: 089 1258-0 | Fax: 089 1258-356
E-Mail: info@hss.de

Seminarprogramm Kommunalpolitik 2014

Unser aktuelles Seminarprogramm Kommunalpolitik 2014 liegt vor. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Publikationen

Berichte & Studien 98: Wohin geht die bürgerliche Mehrheit? Die Unionsparteien in den Wahlen 2010 bis 2013
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Josef Kraus / Hans Zehetmair: Bildung und Demographie
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 25. April 2014 bis Sonntag, 27. April 2014

Wildbad Kreuth

Politische Grundlagen: Europäische Marktwirtschaft im Vergleich mit der DDR-Planwirtschaft

Freitag, 25. April 2014 bis Sonntag, 27. April 2014

Wildbad Kreuth

Verbraucher: Clouds, Crowds & Communities - Wo bleibt der Verbraucher

Freitag, 25. April 2014 bis Sonntag, 27. April 2014

Wildbad Kreuth

Unterwegs zur Weltmacht - Der Aufstieg Chinas

Meine HSS

Seite hinzufügen
löschen
 

Unser Angebot für Kommunalpolitiker

Gerade haben die Kommunalwahlen in Bayern stattgefunden. Viele Mandatsträger sind neu ins Amt gekommen oder werden neue Aufgaben übernehmen. Wir stehen an ihrer Seite mit Seminaren und Publikationen. Im eigens eingerichteten Webportal "Kommunalpolitik" geben wir einen Überblick. undefinedmehr...

Kriege scheinen in Europa nahezu undenkbar geworden, aber was garantiert den Frieden? Europa ist die drittgrößte Wirtschaftsmacht weltweit. Wie sind Wohlstand und Beschäftigung für die Zukunft gesichert? Was soll Europa regeln und was nicht? Wir diskutieren darüber mit Jugendlichen am 16. Mai 2014. undefinedZum Programm

Der Deutschlandbesuch von Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi aus Myanmar bot Gelegenheit für einen Austausch mit den Vorsitzenden der deutschen politischen Stiftungen am 14. April 2014 in Berlin. mehr ...

Dialogprogramm des HSS-Vorsitzenden in Moskau

Vom 10. bis 12. April 2014 hielt sich Prof. Dr. h.c. mult. Hans Zehetmair zu einem Dialogprogramm in Moskau auf. Neben einer Vorlesung an der Staatlichen Moskauer Landesuniversität und einem Referat vor Führungskräften aus dem Bildungsbereich des Gebietes Moskau traf er auch mit dem Gouverneur des Moskauer Gebietes zusammen. mehr ...

Wettbewerb der Innovationssysteme: Die EU unter Druck

Europa steht unter Druck: Mit 7 % Anteil an der Weltbevölkerung und 25 % am Weltbruttosozialprodukt entfallen auf die EU 50 % der Weltsozialausgaben. Über die Antworten Europas, aber auch Chinas und der USA auf die globale Konkurrenz debattierten EU-Spitzenbeamte am 9. April 2014 in Brüssel. mehr ...

Seit der Jahresmitte 2013 laufen die Verhandlungen für ein Transatlantisches Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika. Wo liegen die Chancen, was sind die Risiken eines solchen Abkommens? In unserer aktuellen Ausgabe von "Argumentation kompakt" greifen wir das Thema auf.

Europawahl 2014 - Bewährungsprobe für unseren Kontinent

Mit der Europawahl am 25. Mai 2014 werden die Weichen gestellt für mehr oder weniger Europa. Was kommt auf Europa nach der Wahl 2014 zu? Wächst es weiter zusammen oder scheitert es an den Egoismen der Nationalstaaten? Am 09. April 2014 lud die Hanns-Seidel-Stiftung Politiker und Wissenschaftler zur Podiumsdiskussion ein. mehr...

Das Jahr 2015 als Zielmarke für die Erreichung der Millenniums-Entwicklungsziele rückt immer näher. Welche Erfolge sind zu verbuchen? Wo besteht Weiterentwicklungsbedarf? Über 200 Personen nahmen an der Debatte zur globalen Entwicklungs- und Nachhaltigkeitspolitik am 8. April 2014 im Konferenzzentrum München teil. mehr...

Der Europäischen Union kommt eine zentrale Rolle zu, wenn sich die Mitgliedstaaten im 21. Jahrhundert global behaupten wollen. Darüber waren sich die Teilnehmer der Podiumsdiskussion am 8. April 2014 in Berlin einig. Es sei wichtig, den Bürgern zu vermitteln, warum der Zusammenschluss der Länder Europas wichtig ist. mehr...

Ministerpräsident Viktor Orbán und die nationalkonservative Fidesz – Magyar Polgári Szövetség (dt. Ungarischer Bürgerbund, FIDESZ) sind als klarer Sieger aus den Parlamentswahlen am 6. April 2014 hervorgegangen. mehr ...

Gedenktage im April 2014

04.04.1949 - 65 Jahre: Gründung der Nato
19.04.1999 - Der Deutsche Bundestag tagt mit einem Festakt erstmals im neugestalteten Reichstag in Berlin
22.04.1939 - 75. Geburtstag von Theodor Waigel