Print logo

ACSP

CSU-Programme zu den Landtagswahlen

Erst zur zweiten Landtagswahl 1950 veröffentlichte die CSU ein eigenes Landtagswahlprogramm mit dem Titel: "Wege und Ziele der Christlich-Sozialen Union". Zu den Wahlen 1954 und 1958 erschienen Aktionsprogramme. Keine Wahlprogramme gab es zu den Landtagswahlen 1962 bis 1974, dafür wurden interne Rednerdienste erarbeitet. Seit 1978 erarbeitete die CSU zu jeder Wahl Programme, eine Ausnahme bildete die Landtagswahl 1986; hier wurden die 20 wichtigsten Punkte in der Wahlzeitung "Löwe & Raute" aufgeführt.

Zurück