Print logo

Historische Ereignisse im Oktober 2020

01.10.1995   vor 25 Jahren
Der erfolgreiche Volksentscheid zur Einführung des Kommunalen Bürgerentscheids bringt erweiterte Mitbestimmungsrechte auf kommunaler Ebene.

03.10.1990   vor 30 Jahren
Aufgrund des Einigungsvertrages vom 31.8.1990 treten die fünf ostdeutschen Bundesländer dem staatlichen Geltungsbereich des Grundgesetzes bei, die staatliche Einheit wird vollendet.

03.10.1900    
120. Geburtstag Friedrich Funk MdB

09.10.1990   vor 30 Jahren
Bundesfinanzminister Theo Waigel unterzeichnet für die Bundesrepublik Deutschland den von ihm ausgehandelten Überleitungsvertrag mit der Sowjetunion, der den Abzug der sowjetischen Truppen aus Deutschland regelt.

11.10.1945   vor 75 Jahren
In München wird die CSU von etwa 100 Personen im Rathaus formell gegründet. Am 25. November 1945 reicht sie den Antrag auf Lizenzierung bei der Militärregierung ein, den diese am 5.12.1945 genehmigt. Hanns Seidel wird zum Landrat von Aschaffenburg ernannt (1945-1947).

13.10.1945   vor 75 Jahren
Gründung der CSU in Stadt und Landkreis Würzburg.

15.10.1970    
50. Todestag Franz Magerl MdL

16.10.1995   vor 25 Jahren
Gründung der Senioren-Union

17.10.1945   vor 75 Jahren
Auf Betreiben der amerikanischen Militärregierung wird in Stuttgart der Länderrat der US-Zone als Forum für politische Kontakte der Regierungen der amerikanisch besetzten Länder untereinander und zur Militärregierung errichtet. Er nimmt am 6.11.1945 seine Arbeit auf. Einmal pro Monat treffen sich die Ministerpräsidenten als gleichberechtigte Ratsmitglieder. Zu ihrer Unterstützung wird in Stuttgart ein ständiges Büro, das Generalsekretariat, errichtet. Der Länderrat beendete seine Tätigkeit mit der Gründung der Bundesrepublik 1949.

18.10.1980    
40. Todestag Hans Ehard, geboren am 10.11.1887 in Bamberg, stirbt. Er war der zweite Parteivorsitzende der CSU. Mehrmals wurde er zum Ministerpräsidenten und zum Landtagspräsidenten gewählt.

18.10.1950    
70. Geburtstag Wilhelm Wenning MdL

18.10.1900    
120. Geburtstag Engelbert Hofmann MdL

19.10.1895    
125. Geburtstag Wilhelm Bachmann MdL

20.10.1950   vor 70 Jahren
In Goslar findet der erste Bundesparteitag der Union statt. Bis auf die CSU, die selbständig bleibt, schließen sich alle Landesvorsitzenden der Christlich-Demokratischen Unionsparteien West-Deutschlands, West-Berlins und der Exil-CDU zu einer gemeinsamen Parteiorganisation zusammen.

20.10.1910    
110. Geburtstag Werner Müller MdL

21.10.1955   vor 65 Jahren
Franz Josef Strauß  wird zum Bundesminister für Atomfragen berufen.

25.10.1945   vor 75 Jahren
In der "Kanzlei Dr. Müller" in der Gedonstraße, wo sich seit Juni 1945 regelmäßig ein Kreis politisch Gleichgesinnter trifft, beschließen führende CSU-Gründer, in München ein Sekretariat für das Land zu errichten. Damit wird der Vorläufer der künftigen CSU-Landesgeschäftsstelle geschaffen. Gegen Ende des Jahres wird August Wilhelm Schmidt als erster in die Funktion eines Landesgeschäftsführers der CSU eingesetzt.

26.10.1935    
85. Geburtstag Hans Lukas MdL

26.10.1895  
125. Geburtstag Joseph-Ernst Fürst Fugger von Glött MdB, MdL

27.10.1935  
85. Geburtstag Adolf Dinglreiter MdL

27.10.1950    
70. Todestag Ernst Falkner MdB

27.10.1940  
80. Geburtstag Ingrid Fickler MdL

28.10.1960  
60. Todestag Georg Meixner MdL

29.10.1890    
130. Geburtstag Elisabeth Meyer-Spreckels Mitglied der Verfassunggebenden Landesversammlung, MdL