Print logo

Bundesverdienstkreuz für HSS-Mitarbeiter
Verdienste um deutsche Beziehungen zu den Philippinen

Der langjährige Auslandsmitarbeiter der Hanns-Seidel-Stiftung auf den Philippinen, Herr Paul G. Schäfer, hat soeben in Manila durch Botschafter Dr. Kricke das Bundesverdienstkreuz (Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland) aufgrund seiner erfolgreichen Arbeit zur Verbesserung der Beziehungen zwischen den Philippinen und der Bundesrepublik Deutschland erhalten.

Paul G. Schäfer (Mitte): Das Gesicht der Hanns-Seidel-Stiftung in Manila mit dem deutschen Botschafter auf den Philippinen, Dr. Gordon Kricke (rechts)

Paul G. Schäfer (Mitte): Das Gesicht der Hanns-Seidel-Stiftung in Manila mit dem deutschen Botschafter auf den Philippinen, Dr. Gordon Kricke (rechts)

HSS

Verpflichtung für die Zukunft

„Für mich ist es eine Ehre und Freude, diese Auszeichnung erhalten zu haben; aber auch eine Verpflichtung für die Zukunft. Daher hoffe ich, auch weiterhin zur Verbesserung der Beziehungen zwischen Deutschland und den Philippinen einen Beitrag leisten zu können. Auch wenn dies eine 'persönliche' Auszeichnung darstellt, wird in meinen Augen hierdurch auch die Hanns-Seidel-Stiftung geehrt“, sagte der im Saarland geborene Germanist Schäfer bei der Verleihung.

Paul G. Schäfer war von 1989 bis Januar 2016 Repräsentant der Hanns-Seidel-Stiftung auf den Philippinen und gilt als „Gesicht“ der Stiftung in Manila. 

(vlnr) Götz Heinicke, HSS, deutscher Botschafter Gordon und Michael Glos, Bundesminister a.D.

(vlnr) Götz Heinicke, HSS, deutscher Botschafter Gordon und Michael Glos, Bundesminister a.D.

HSS

Prominente Gäste

An den Feierlichkeiten durch den deutschen Botschafter auf den Philippinen, Dr. Gordon Kricke, nahmen u.a. der ehemalige Sprecher des Kongress, Jose de Venecia, der ehemalige Innenminister Rafael Alunan, der ehemalige Congressman Rufus Rodriguez und viele ehemalige und aktuelle Projektpartner der Hanns-Seidel-Stiftung , die durch Vorstand Michael Glos vertreten wurde, teil. Alleine diese Gästeliste war eine Auszeichnung für die Leistung Schäfers.

Herzlichen Glückwunsch Paul! Wir sind stolz und glücklich, Dich als einen von uns bezeichnen zu dürfen.

Gemeinsam und gut gelaunt für die Demokratie: die Festgäste bei der Verleihung

Gemeinsam und gut gelaunt für die Demokratie: die Festgäste bei der Verleihung

HSS

Kontakt
Leiter: Hubertus Klingsbögl
Referat I/1: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leiter:  Hubertus Klingsbögl
Telefon: 089 1258-262
Fax: 089 1258-356
E-Mail: klingsboegl@hss.de