Print logo

Zukunft braucht Herkunft
Aus der Vergangenheit lernen

  • 2018
  • Spaenle, Ludwig
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
Beschreibung

Erinnern, erklären, gestalten − diese drei Elemente begründen die geschichtspolitische Grundeinstellung von Ludwig Spaenle. Für ihn soll Geschichte den Menschen auch ihre Schattenseiten erklären, um somit die Zukunft besser gestalten zu können. Und Erinnerungsarbeit ist nie abgeschlossen, sondern muss nachhaltig fortgesetzt werden. Der Antisemitismus z. B. kommt mittlerweile wieder in höchst unterschiedlichen Gewändern daher und findet rechts bis links, bei Bürgern wie auch bei Migranten arabischer Herkunft einen besonderen Nährboden. Und er paart sich mit einem hohen Maß an Israelfeindlichkeit.

Details
Bilder/Dokumente
Aus der Vergangenheit lernen
Aus der Vergangenheit lernen

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung