Print logo

ein wichtiger Faktor nachhaltiger Entwicklung
Bevölkerungsdynamik

  • 2015
  • Silberhorn, Thomas
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
Beschreibung

Die Bevölkerungsdynamik ist entscheidend für eine nachhaltige Entwicklung. Zentrale Faktoren sind beispielsweise die Mütter- und Kindersterblichkeit, eine selbstbestimmte Familienplanung sowie Bildungs- und Berufschancen junger Menschen, insbesondere von Frauen. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) berät seine Partnerländer schon seit langem dabei, wie die Bevölkerungsdynamik in die eigene Entwicklungsplanung einbezogen werden kann. Auch in der neuen Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, die im September 2015 von der Weltgemeinschaft in New York verabschiedet wurde, spielt das Thema eine wichtige Rolle.

Details
Bilder/Dokumente

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung