Print logo

Theorie meets Praxis
Bologna in Deutschlands Universitäten

  • 2016
  • Tauch, Christian
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
Beschreibung

Mit der Teilnahme an dem 1999 begonnenen Bologna-Prozess, der auf die Schaffung eines Europäischen Hochschulraums zielt, ließ sich Deutschland auf eine besonders tiefgreifende und umfassende Hochschulreform ein. Auch wenn es dabei einige Fehlentwicklungen gab und gibt, versetzt der Bologna-Prozess doch die deutschen Hochschulen in die Lage, auf die umfassenden Veränderungen und Herausforderungen unserer Zeit zu reagieren: Darunter fallen u. a. die stark gestiegene Studierneigung, zunehmend heterogene Zusammensetzung der Studierenden, lebenslanges Lernen und die Globalisierung des Arbeitsmarktes.

Details

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung