Print logo

Publikationen

ein Leitfaden für Veränderungsprozesse und die digitale Zukunft
Change in der Medien- und Kommunikationsbranche

  • 2019
  • Monografie/Band
  • Aufsatzsammlung
Beschreibung

Die Kritik- und Kontrollfunktion des Journalismus ist essenzieller Bestandteil unserer Demokratie. Die Unterrichtung der Öffentlichkeit, die Aufdeckung von Missständen und die Kommentierung von Maßnahmen der politischen und gesellschaftlichen Entscheidungsträger sind deren Kernaufgaben. Berufen können sich hier Journalisten zuvorderst auf Artikel 5 des Grundgesetzes. Darin heißt es: Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt." Gerade in einer Zeit, in der sich das Parteiensystem im Umbruch befindet, in der so mancher gesellschaftliche Konsens in Frage gestellt wird und in der sich dank digitaler technischer Innovationen das alltägliche Leben und vor allem auch die Kommunikation rasant ändern, braucht es eine ausgewogene und kritische Begleitung durch Journalisten.

Bilder/Dokumente
Change in der Medien- und Kommunikationsbranche
Change in der Medien- und Kommunikationsbranche

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung