Print logo

Aufräumen in der Sicherheitspolitik
Das neue Weißbuch

  • 2015
  • Obermeier, Julia
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
Beschreibung

Der Weißbuchprozess ist mit dem Sortieren eines Kleiderschrankes vergleichbar. Wichtig ist zunächst die Struktur des Kleiderschrankes, d. h. die sicherheitspolitische Grundlagenanalyse. Sie ist die Basis und muss gut aufgestellt sein. Anschließend muss der Inhalt des Kleiderschankes begutachtet werden. Welche Kleidungsstücke, d. h., welche sicherheitspolitischen Instrumente, sind vorhanden, in welchem Zustand befinden sie sich und sind die entsprechenden "Kleider für die passende Anlässe'" vorhanden? Diese Begutachtung wird sicherlich Anpassungsbedarf zutage fördern.

Details
Bilder/Dokumente

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung