Print logo

wo liegen die Chancen, was sind die Risiken?
Das Transatlantische Freihandelsabkommen

  • 2014
  • Witterauf, Peter
  • Zeitschriftenheft
Beschreibung

Seit der Jahresmitte 2013 laufen die Verhandlungen für ein Transatlantisches Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika. Die offizielle Bezeichnung lautet Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (THIP). In der englischen Übersetzung spricht man von Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP) oder Trans-Atlantic Free Trade Agreement (TAFTA). Verhandlungsführer sind auf europäischer Seite EU-Handelskommissar Karel de Gucht und auf amerikanischer Seite der US-Handelsbeauftragte Michael Froman.

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung