Print logo

Publikationen

Interview mit Markus Ferber
Die EU fühlt sich dem Gedanken eines freien und fairen Welthandels verpflichtet

  • 2020
  • Ferber, Markus
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
Beschreibung

Alle Mitgliedsländer haben der Europäischen Union das Mandat übertragen, Handelsabkommen mit Nicht-EU-Ländern zu schließen. Solange Deutschland in der EU ist, kann es keine Handelsverträge mit anderen Ländern abschließen. Gerade in der momentanen Situation, in der Handelspolitik der Demonstration von Macht unterliegt, ist es ein unbestrittener Vorteil für jedes einzelne Mitgliedsland, dass es durch dieses Mandat mit der Stimme einer rund 500 Millionen starken Gemeinschaft sprechen kann.Wir haben ein Interview mit dem Europaabgeordneten Markus Ferber geführt, um grundlegende und aktuelle Positionen der EU aus erster Hand zu erfahren.

Details
Bilder/Dokumente
Die EU fühlt sich dem Gedanken eines freien und fairen Welthandels verpflichtet
Die EU fühlt sich dem Gedanken eines freien und fairen Welthandels verpflichtet

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung