Print logo

Egalité und liberté versus Moschee
Frankreich und der Islam

  • 2015
  • Rill, Bernd
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
Beschreibung

Durch seine muslimischen Einwohner und Mitbürger ist das traditionelle innenpolitische Modell der französischen Republik auf besondere Weise herausgefordert. Die ideologische Grundprämisse der staatsbürgerlichen Gleichheit, die seit der "Großen Revolution'" besteht, sowie der Grundsatz der Laizität, der strikten Trennung von Kirche und Staat, der ein Ergebnis der Entwicklung der Dritten Republik ist, befinden sich gegenwärtig auf dem Prüfstand. Dazu kommen jahrzehntelang nicht bewältigte soziale Ungleichgewichte, die besonders die Integration jüngerer Moslems erschweren und zu deren staatsverneinender Radikalisierung beitragen. Die Terror¬anschläge vom Januar 2015 haben die politischen Kräfte der Republik, Regierung und Opposition gleichermaßen, zusätzlich sensibilisiert. Aber die Ergebnisse bleiben abzuwarten.

Details

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung