Print logo

in Stein gemeißelt oder in Auflösung begriffen?
Grenzen

  • 2014
  • Luther, Susanne (Hrsg.)
  • Monografie/Band
Beschreibung

25 Jahre nach diesen historischen Ereignissen, scheinen Grenzen in Auflösung begriffen - symbolische ebenso wie real fassbare: So feierte die Hauptstadt Berlin vor kurzem den 25. Jahrestag des Mauerfalls.

Berichte über Grenzen in Auflösung kennzeichnen auch die aktuelle Weltpolitik. Allerdings fällt dieses Schlagwort heute zumeist in einem deutlich negativeren Kontext als vor 25 Jahren. Der Bürgerkrieg in der Ukraine mit der völkerrechtswidrigen Loslösung der Krim und der Sezessionsbestrebung im Osten hat den Begriff des "Kalten Krieges'" wieder in die Schlagzeilen gebracht. In einem Land, welches vor zwei Jahren Gastgeber der Fußball-Europameisterschaft war, fällt das Wort Grenze wieder im Kontext von Einflusssphären zwischen Ost und West.

Details
  • Band / Heft
    13

  • Sprache
    Deutsch

Bilder/Dokumente

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung