Print logo

Begriffsbestimmung - Differenzierung - Ideologievarianten
Linksextremismus - analytische Kategorie oder politisches Schlagwort?

  • 2014
  • Pfahl-Traughber, Armin
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
Beschreibung

Der Begriff "Linksextremismus'" wird gelegentlich als bloßes politisches Schlagwort gedeutet, wobei ihm ein Interesse an der Diskreditierung von Gesellschafts- und Kapitalismuskritik zugeschrieben wird. Die Rekonstruktion des Extremismus- bzw. Linksextremismusverständnisses macht demgegenüber deutlich, dass davon angesichts der Ausrichtung an den Minimalbedingungen einer offenen Gesellschaft und eines demokratischen Verfassungsstaates nicht die Rede sein kann. Anarchisten und Kommunisten als Repräsentanten der beiden großen "Ideologiefamilien'" des Linksextremismus wenden sich eben gegen die damit einhergehenden Normen und Regeln wie Demokratie und Menschenrechte.

Details

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung