Print logo

Politische Studien 448 im Fokus "Krisen an Europas Grenzen"

  • 2013
  • Zeitschriftenheft
Beschreibung

Mit Beiträgen von Hans Peter Friedrich: "Konsequenzen für die innere Sicherheit", Markus Ferber: "Eine gemeinsame Migrationspolitik der EU", Michael Griesbeck: "Migration und Flüchtlingsschutz in einer globalisierten Welt", Beate Neuss: "Herausforderung für die EU", Rainer Tetzlaff: "Politik bei wachsender Instabilität an den Südgrenzen Europas". Außerdem: Sascha Arnautovic und Tim Dittmann: "Die Christlich-Rechte im US-Wahljahr 2012, Siegfried Balleis: "Der Innovationsring Bayerischer Städte", Peter L. Münch-Heubner: "Die Präsidentschaftswahlen in der Tschechischen Republik" sowie Konrad Weckerle im Politischen-Studien-Zeitgepräch zur älter werdenden Gesellschaft.

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung