Print logo

Publikationen

Politische Studien 491 im Fokus "Augen auf - Populismus ist durchschaubar"

  • 2020
  • Zeitschriftenheft
Beschreibung

Populismus ist europaweit leider wieder auf dem Vormarsch. Der Schwerpunkt dieser Ausgabe untersucht daher, was Populismus ausmacht, wie er wirkt und wie man ihm erfolgreich entgegentreten kann. Im Analyse-Teil nehmen Thomas Erndl und Hannes Pichler die deutsche Außenpolitik nach Corona in Augenschein und Kathrin B. Zimmer berichtet vom 1. Hackathon für programmierbegeisterte Jugendliche im März 2020 in München. Im Zeitgespräch verabschiedet sich der Münchner Stadtrat Hans Podiuk mit einem Rückblick auf seine über 40-jährige Schaffenszeit in den Ruhestand.

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung