Print logo

Ein Vergleich
Voraussetzungen digitaler Beteiligung in Kleinstgemeinden

  • 2018
  • Opiela, Nicole
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
Beschreibung

Der digitale Wandel bietet für kleine Kommunen große Chancen, die aktiv politisch gestaltet werden müssen. Um dabei bedarfsgerecht zu agieren, braucht es den engen Dialog von Bürgern und Verwaltung. Hierfür bietet die Digitalisierung neue niedrigschwellige Möglichkeiten. Was aber muss gegeben sein, damit sich Bürger digital aktiv am Geschehen in ihrer Gemeinde beteiligen können?

Details
  • Übergeordnetes Werk / Enthalten in
    Digitalisierung

  • Band / Heft
    2018, 108, S. 61-68

  • Sprache
    Deutsch

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung