Print logo

Publikationen

Neu erschienen! Change in der Medien- und Kommunikationsbranche

Ein Leitfaden für Veränderungsprozesse und die digitale Zukunft. Jetzt erhältlich als Download oder im Druckformat. Jetzt bestellen unter: publikationen(at)hss.de.

30 Jahre Mauerfall
"... wir schämten uns der Tränen nicht."

  • 2019
  • Hausner, Verena
  • Aufsatz/Enthaltenes Werk
  • Aufsatz
Beschreibung

Am 13. August 1961 begann der Bau der Berliner Mauer. Sie teilte nicht nur eine Stadt und deren Bewohner in Ost und West, sondern riss Familien, Freunde, Kollegen und eine ganze Nation für eine lange und schmerzvolle Zeit auseinander. Die Mauer wurde weltweit zum Symbol des Schreckens und des Kalten Krieges. Es mussten erst 28 Jahre vergehen, ehe nach einer friedlichen Revolution am 9. November 1989 die Mauer fiel und es zur Wiedervereinigung kam. Dieses historisch einmalige Ereignis gehört sicher zu einem unvergesslichen Moment im Leben eines jeden, der ihn erlebt hat. Jeder von uns wird noch wissen, wo er sich zum Zeitpunkt des Mauerfalls befand und was er dabei empfunden hat. Ihre Empfindungen geben diese Zeitzeugen wieder:

Details
Bilder/Dokumente
"... wir schämten uns der Tränen nicht."
"... wir schämten uns der Tränen nicht."

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung