Print logo

Beiträge einer Bilddidaktik
Wissensgenese an Schulen

  • 2011
  • Monografie/Band
Beschreibung

Schulisches Lernen verändert sich, dies zeigen die Lehrwerke der einzelnen Schulfächer und insbesondere auch die neuen bayerischen Lehrpläne de Gymnasiums. Modelllernen, Bilder und Medien rücken zunehmend in das Zentrum fachdidaktischer Überlegungen - mit enormen Konsequenzen für die Lehre an den Universitäten als auch für das Unterrichten an den Schulen. Um mit dieser Entwicklung sinnvoll umgehen zu können, widmeten sich die Hanns-Seidel-Stiftung, das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung und das Humanwissenschaftliche Zentrum der Ludwig-Maximilians Universität München der Thematik des "Iconic-Turns" und dessen Bedeutung für die Schulen. Aus vielen Diskussionsrunden der genannten Partner entstanden Konzepte für einen langfristig angelegten Diskussionsprozess, der seinen Niederschlag in drei Veranstaltungen im Zeitraum von 2006 bis 2008 erfuhr.

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname

  • Adresse

  • E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Zur Datenschutzerklärung