Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft




  • 21.06.2021 - 21.06.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Achtung Hochspannung! Elektrizität und das Landschaftsbild

Windräder oder Hochspannungsleitungen – Bauwerke, die mit elektrischer Energie zu tun haben, sorgen für Diskussionen. Sie sind Bestandteile des Landschaftsbildes und stark umstritten. Seit über 100 Jahren gehören sie zur Landschaft. Der Vortrag geht zurück in die Geschichte der Elektrizität in Bayern und wie sie Einfluss auf Dorfstrukturen und Horizonte nahm. Von den Anfängen der Stromübertragung zwischen Miesbach und München über gemeinschaftliche Versorgungsanlagen in den Dörfern bis hin zu den projektierten Stromautobahnen unserer Tage reicht der Blick aus der Sicht der Heimat- und Volkskunde.

kostenfrei
  • 21.06.2021 - 23.06.2021
  • 19:00

Rente - Was nun?

Der Übergang vom Beruf in den Ruhestand ist eine sehr einschneidende Zeit der Veränderung. Die damit verbundenen Herausforderungen benötigen oftmals eine Vorbereitung. Nicht immer gelingt es, den neuen Alltag sinnvoll zu füllen. Auch Fragen im Zusammenhang mit der Rente stellen sich. Wir thematisieren daher im Seminar neben dem gesetzlichen System der Rente auch den Übergang in einen „erfolgreichen“ Ruhestand. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

€ 80,00
  • 06.07.2021 - 06.07.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Aus der Arbeit im Sportausschuss des Deutschen Bundestages

Zum Abschluss unserer Reihe über Corona, Sport und Fussball werden wir Ihnen aus erster Hand von den Überlegungen und der Arbeit im Sportausschuss des Deutschen Bundestages berichten.

kostenfrei
  • 08.10.2021 - 09.10.2021
  • 14:00

ONLINE-SEMINAR: Emorial !? Virtuelle Formen der Erinnerungskultur und pädagogisches Potential

Im Workshop werden Positionen digitaler Vermittlungs- und Erinnerungskonzepte aus künstlerischer, wissenschaftlicher und pädagogischer Warte beleuchtet. Konkret werden Beispiele im Kontext Gedenkstättenpädagogik, Gedenken im öffentlichen Raum und internationale Positionen im Zeichen von Black Lives Matter veranschaulicht.Im Anschluss werden eigene Konzeptideen umgesetzt. Wir explorieren und reflektieren gemeinsam Chancen und Grenzen bestehender Softwareformate in Hinblick auf kreative Umsetzung und pädagogisches Potential.

kostenfrei
6 von 6 Treffern