Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft

Filter zurücksetzen

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt (Quelle: Google Maps) zu sehen, müssen Sie auf Akzeptieren klicken. Wir weisen darauf hin, dass durch das Akzeptieren dieses Iframes Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie .
  • 21.01.2022 - 23.01.2022
  • 19:00

NEXT GENERATION SEMINAR Plattformökonomie & digitale Geschäftsmodelle

Vom Online-Shopping bis zum sozialen Netzwerk, von der Videoplattform bis zum Musikportal, von der Wohnungsbörse bis zu Trading-Börsen für Krypto-Währungen – digitale Plattformen gehören mittlerweile zum Alltag und sorgen dafür, dass Unternehmen am Markt sichtbar sind und in der Vielzahl von Anbietern nicht untergehen. Einzelhandelsunternehmen und Großkonzerne sehen sich daher gleichermaßen mit der Frage konfrontiert, durch welche Marketingkonzepte und Strategien sie sich erfolgreich in der Plattformökonomie positionieren können. Wir möchten Dir ein Seminar anbieten, damit Du diese zentrale Entwicklung nachvollziehen und beruflich nutzen kannst, denn die Plattformökonomie ist ein zentraler Faktor für digitale Unternehmen und Geschäftsmodelle. Wir geben Dir einen tiefen Einblick in das Thema E-Commerce und Plattformökonomie und freuen uns auf Deine Anmeldung! (bis 30 Jahre- 50% Ermäßigung gegen Nachweis erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Freiwillig Wehrdienstleistende, Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst und Arbeitslose)

€ 80,00
  • 25.01.2022 - 25.01.2022
  • 09:30

Online-Seminar: Interaktivste Seminar der Welt „Trends und Tools aus der Arbeitswelt 4.0“

Die digitale Transformation und stetige Weiterentwicklung verändert unsere Arbeitsweise dauerhaft und nachhaltig. Daher werden auch neue, notwendige (digitalen) Kompetenzen eingefordert. Im Online-Seminar befassen wir uns mit den aktuellen Trends aus der Rubrik Arbeit & Bildung 4.0. Wir möchten mit Ihnen Inhalte und Werkzeuge mit Fokus auf Zusammenarbeit und den digitalen Raum im Überblick praktisch greifbar machen, um zu zeigen, was möglich ist. Dabei verfolgen wir den Ansatz, die Inhalte so interaktiv, wie dies der digitale Raum ermöglicht, zu gestalten. Wir behandeln somit gleichzeitig die oftmals heißt diskutierte Frage, wie man die Teilnehmer online bzw. digital nachhaltig einbinden und zur Teilnahme motivieren kann. Denn erst durch Corona ist das Format des Online-Seminars in der Breite der Bevölkerung angekommen. Die Erfahrungen waren intensiv und bieten Potential für mehr. Das „interaktivste Seminar der Welt“ verbindet die Suche hier nach den richtigen Methoden mit passenden Inhalten.

kostenfrei
  • 26.01.2022 - 26.01.2022
  • 17:15

Online-Seminar: NEXT GENERATION Meine erste Steuererklärung

Sobald der erste Lohn fließt, zum Beispiel in der Ausbildung oder der ersten Anstellung, stellt sich schnell die Frage nach Abgaben und Steuern. Aber auch wenn man studiert, kann die Steuer relevant sein. Wir helfen Dir eine Vorstellung davon zu bekommen, wie die Einkommensteuer funktioniert. Welche Grundprinzipien liegen hier zugrunde und was heißt eigentlich „absetzen“? Wir bieten Euch ein zweiteiliges Online-Seminar an. Am 19.01. befassen wir uns mit den Grundlagen und dem System der Einkommensteuer und was grundsätzlich zu beachten ist, und am 26.01. haben wir Deine „erste Steuererklärung“ im Fokus, also wie läuft eine Steuerklärung ab, was muss man beachten und was kann man absetzen. Verschaffe Dir einen Überblick!

kostenfrei
  • 26.01.2022 - 26.01.2022
  • 18:00

Politische Grundlagen

Opposition im Bundestag - zur neuen Rolle der Union

Nach 16 Jahren in der Regierung muss die Union wieder in die Opposition. Wie wird sie diese ungeliebte Rolle ausfüllen? Die Opposition hat in einer parlamentarischen Demokratie wichtige Rechte und Aufgaben. Als größte Oppositionspartei muss die Union die Politik der Regierung kritisch hinterfragen und bewerten, kann aber auch mitgestalten. Zudem kann sie der Regierung eigene Positionen entgegensetzen. Die Rolle ist also vielseitig und variabel. Die Zeit der Opposition ist oft auch eine Zeit der personellen und programmatischen Erneuerung. Eine Koalition in der Opposition wird für die Union als Partei der Mitte in diesem Bundestag keine Option sein. Es geht eher um scharfe Abgrenzung gegenüber der Linken und der AfD. Neben den Inhalten wird auch der Tonfall eine Rolle spielen. Auch hier setzt sich die Union hohe Ziele: Sie will mit der Regierung vorbildlich um eine gute Zukunft streiten. Es wird spannend, ob das den beiden Unionsparteien auch gelingt. Zum Einstieg in das erste Oppositionsjahr gibt es also viel zu besprechen.

kostenfrei
  • 27.01.2022 - 27.01.2022
  • 18:00

Europäisches Online-Seminar der Woche

Online-Seminar: Aufbruch mit Augenmaß - migrationspolitische Ziele der neuen Bundesregierung

Wie will die neue Bundesregierung die Migrations- und Integrationspolitik gestalten? Welche Pläne hat sie für Asylsystem und die europäische Flüchtlingspolitik? Die dargelegten Vorhaben zur zukünfti-gen Gestaltung der Migrations-, Integrations- und Flüchtlingspolitik bedeuten keinen radikalen Bruch mit der Politik der vergangenen Jahre. Dennoch stellen sie die Weichen für einen anderen Umgang mit Migration und Vielfalt. Man will der humanitären Verantwortung gerecht werden. Ob dies gelingt, wird sich zeigen.

kostenfrei
  • 31.01.2022 - 31.01.2022
  • 14:45

Online-Seminar: Nachhaltige (Weiter-)Bildung - Trainingskonzeption

Der Sprung in die digitale Welt wurde in den letzten beiden Jahren für viele Realität. Lebenslanges Lernen, Learning by doing, try & error sind Stichworte, die den Arbeits(lern)alltag beschreiben könnten. Dabei waren auch die Unternehmen und Organisationen gefragt, die neuen notwendigen Kompetenzen aufzubauen und zu vermitteln. Hier stellt sich die Frage nach den neuen oder doch bewährten Anforderungen an die Konzeption von Trainings, Workshops und Seminare. Wir möchten uns daher gemeinsam mit Ihnen damit beschäftigen, wie man Trainingsmaßnahmen für (Weiter-)Bildung nachhaltig gestalten und worauf man achten muss.

kostenfrei
  • 04.02.2022 - 06.02.2022
  • 19:00

Bildungszentrum Kloster Banz

Chancen Generation 50Plus

Die Generation „50plus“ besitzt ein wertvolles Potenzial an Erfahrungen, auf das Unternehmen künftig nicht verzichten können. Gleichzeitig ist es notwendig, sich mit den Herausforderungen des Wandels, in dem wir uns längst befinden, zu beschäftigen und die sich dadurch eröffnenden Chancen einer älter werdenden Gesellschaft zu erkennen.Hinzu kommt, dass sich die aktuelle Corona-Situation auf den Arbeitsmarkt auswirkt, beispielsweise durch den Digitalisierungsschub, Rückgang der Neueinstellungen und pandemiebedingte Branchen-betroffenheit. Viele Mitarbeiter befinden sich in Kurzarbeit und man sorgt sich eventuell um seinen Arbeitsplatz. Damit einher geht ein Wandel der Wer-te, sei es am Arbeitsplatz oder der jüngeren Genera-tion im Gegensatz zur Generation 50Plus, oder doch nicht?

€ 80,00
  • 04.02.2022 - 04.02.2022
  • 19:00

Die Tage werden wieder länger - was die Zeit um Lichtmess herum so besonders macht

Haben Sie Ihren Christbaum schon entsorgt? Früher endete die Weihnachtszeit erst an Mariä Lichtmess - im Gegensatz zu heute. Lichtmess am 2. Februar ist auch ein Lostag. Früher von großer Bedeutung für Mägde und Knechte. Entweder wurden sie neu verpflichtet oder sie hatten Zeit bis "Agatha", also den 5. Februar, um sich eine neue Stelle zu suchen. Welche Bräuche und Traditionen sich noch um Lichtmess herum gebildet und erhalten haben, wird dieser Vortrag zeigen.

kostenfrei
  • 10.02.2022 - 13.02.2022
  • 17:30

Nationalsozialismus - Geschichte und aktuelle Bezüge

Nur zwölf Jahre dauerte das sogenannte „Tausendjährige Reich“. Doch wie keine andere Phase in unserer deutschen Geschichte zog und zieht sie noch immer direkte Auswirkungen auf die momentane Grundbefindlichkeit der Deutschen nach sich, seien diese jetzt territorialer, soziologischer, politischer oder psychologischer Natur.

€ 120,00
  • 10.02.2022 - 10.02.2022
  • 18:00

Online-Seminar: Arbeitsrecht Homeoffice - Vorurteile & Fakten

Die zunehmende Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt werfen Frage auf, wie flexible Arbeit, insbesondere im Homeoffice geregelt werden kann. Das Online-Seminar bietet Ihnen einen Einblick in die aktuelle Diskussion rund um das Thema Homeoffice.Wir erörtern gängige Vorurteile und Fakten sowie die zehn wichtigsten rechtlichen Grundlagen. Dabei beantworten wir u.a. folgende Fragestellungen: Gibt es eine Homeoffice-Pflicht für Arbeitnehmer und Arbeitgeber bzw. einen Anspruch auf Arbeiten daheim? Dürfen Arbeitgeber den Homeoffice-Arbeitsort begehen und wann können Homeregelungen beendet werden? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

kostenfrei
10 von 19 Treffern