Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft




  • 20.01.2021 - 20.01.2021
  • 18:00

Online-Seminar: Gesundheitsdaten 4.0 & Nutzungsmöglichkeiten

Durch Digitalisierung und technologischen Fortschritt wird in fast allen Bereichen das Gesundheitswesen nachhaltig weiterentwickelt. Die elektronische Gesundheitskarte, Gesundheits-Apps, und Datenvisualisierung sind neue Ansätze, welche die Entwicklungen umreißen. Eine besondere Herausforderung für digitale Dienstleistungen stellen jedoch die datenschutzrechtlichen Anforderungen dar. Der Datenschutz ist hier besonders bedeutsam, da Gesundheitsdaten sehr sensibel und deswegen umfassend zu schützen sind. Das Online-Seminar möchte das Thema Gesundheit 4.0 und Gesundheitsdaten unter verschiedenen Perspektiven betrachten und zugleich einen Blick auf Anwendungsbeispiele in der aktuellen Corona-Pandemie werfen.

kostenfrei
  • 21.01.2021 - 21.01.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Extremismus und Terrorismus in der Bundesrepublik Deutschland

Rechtspopulisten, Neo-Linke, Islamisten, EU-Gegner: In ganz Europa sind radikale und teilweise extremistische Parteien erstarkt und auch im vorpolitischen Raum gibt es immer mehr Zusammenschlüsse, die unsere demokratischen Grundprinzipien in Frage stellen. Dies zieht sich durch die Gesellschaft wie ein Virus.

kostenfrei
  • 23.01.2021 - 23.01.2021
  • 10:00

ONLINE-SEMINAR: Digitales Forum der älteren Generation

Die deutsche Corona-App ist seit Juni da. Mit über 15 Millionen Downloads ist die App ein Erfolg. Mit der App sollen die Corona-Infektionsketten besser erkannt werden. Sie soll dafür sorgen, dass bei einer Locke-rung für das öffentliche Leben die Ausbreitung des Coronavirus nicht wieder stark zunimmt.

kostenfrei
  • 23.01.2021 - 23.01.2021
  • 16:00

ONLINE-SEMINAR: Industrialisierung auf dem Land

kostenfrei
  • 25.01.2021 - 25.01.2021
  • 18:00

Ethik

ONLINE-SEMINAR: Aktuelle Verschwörungsmythen

kostenfrei
  • 25.01.2021 - 25.01.2021
  • 19:00

Kultur in Zeiten der Covid-19-Pandemie

Filmdrama mit Happy End?

Die Covid-19-Pandemie hat Kulturschaffende vor nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Die Filmbranche musste sich mit ganz neuen Arbeitsbedingungen arrangieren. Kinobetreiber konnten monatelang Filme nicht oder nur unter strengen Auflagen vorführen, Premieren mussten auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Neben den ganzen finanziellen Einbußen der Branche stellt sich auch die Frage nach den zukünftigen Auswirkungen auf diesen Kulturbereich.

kostenfrei
  • 25.01.2021 - 25.01.2021
  • 19:00

Sozialethik aktuell

ONLINE-SEMINAR: Resilienz intensivieren: Psychohygiene durch gewaltfreie Kommunikation

Aktuelle psychische Entwicklungen zu Zeiten der Corona-Krise und wie man damit um-gehen kann: Wie intensivieren wir unsere psychische Widerstandskraft?

kostenfrei
  • 26.01.2021 - 26.01.2021
  • 18:00

Online-Seminar: Das politische System Bayerns

Bayerns Verfassung ist geprägt von einem betont föderalistischen und historisch untermauerten Staatsverständnis, vom christlichen Menschenbild sowie von Gemeinwohlvorstellungen christlich-konservativer wie sozialdemokratischer Ausrichtung.

kostenfrei
  • 04.02.2021 - 04.02.2021
  • 13:30

Kongress zu Integration und Religionen

Vielfalt (er)LEBEN

Lange Zeit hatte es den Anschein, dass Säkularisierung dazu führt, dass Religionen nach und anch verschwinden. Nun stellt sich heraus, dass es sich eher um eine Ergänzung der religiösen Landschaft in Deutschland handelt. Es gibt eine neue religiöse Vielfalt. Dieser Kongress soll die verschiedenen Facetten dieser Vielfalt beleuchten und allen die Möglichkeit geben, darüber zu diskutieren. WIR LADEN ALLE ZUM DIALOG EIN!

kostenfrei
10 von 14 Treffern