Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft




  • 30.06.2021 - 30.06.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Das Wunder von Bern. Ein Fußballspiel wird zum Gründungsmythos der Bundesrepublik

Es war nur ein Fußballspiel. Doch es entfaltete eine Integrationskraft für die noch junge Demokratie, die man sich heute angesichts von Querdenkern, Reichsbürgern und Identitären nur wünschen könnte.

kostenfrei
  • 01.07.2021 - 01.07.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Linksextremismus in der Bundesrepublik zwischen 1980 bis heute

Ab den 1980er Jahren entwickelten sich linke Bewegungen innerhalb unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung weiter. Linke Bewegungen setzen sich für Frieden und Abrüstung, gegen Imperialismus und Krieg, für eine Welt ohne Massenvernichtungswaffen und ein Verbot von Rüstungsexporten ein. Die Wirklichkeit sieht - wenn man den Imperialismus der Sowjetunion ins Kalkül zieht – anders aus.

kostenfrei
  • 06.07.2021 - 06.07.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Aus der Arbeit im Sportausschuss des Deutschen Bundestages

Zum Abschluss unserer Reihe über Corona, Sport und Fussball werden wir Ihnen aus erster Hand von den Überlegungen und der Arbeit im Sportausschuss des Deutschen Bundestages berichten.

kostenfrei
  • 08.07.2021 - 08.07.2021
  • 18:00

Religion und Kirche im Spannungsfeld zwischen Demokratie und säkularer Gesellschaft

ONLINE-SEMINAR: „Eine kleine Reise durch die Religionen“

Warum glauben Menschen und worum geht es dabei? – eine Buchvorstellung

kostenfrei
  • 15.07.2021 - 15.07.2021
  • 14:00

Workshops gegen Antisemitismus

Multiplikatorenworkshops zum Projekt „Antisemitismus. Nein Danke!“ In Kooperation der Hanns-Seidel-Stiftung und des Gesellschaftswissenschaftlichen Instituts München für Zukunftsfragen e.V. werden in den Multiplikatorenschulungen die Multiplikatoren darin ausgebildet, Workshops selbst zu halten.Im Rahmen des Projektes „Antisemitismus. Nein Danke!“ werden im Jahr 2021 Kurse angeboten, die das Ziel haben Teilnehmende darin auszubilden mit antisemitischen Tendenzen in der Gesellschaft umzugehen.Die Teilnehmenden lernen den Umgang mit Hass, Vorbehalten, Antisemitismus oder Rassismus. An drei Workshop- bzw. Schulungstagen, die aus Mitmach- und Kommunikationskursen bestehen, werden konkrete Inhalte und Methoden gelehrt, die künfitgen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren ermöglichen, selbst ein Bewusstsein und ein Verständnis für die Problematik zu erlangen und lernen dies zu vermitteln.Alle Informationen zu den einzelnen Terminen sowie die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie unter: https://gimuenchen.de/multiplikatorenschulungen/ Der erste Termin am 15.07.2021 findet digital statt.

kostenfrei
  • 20.07.2021 - 20.07.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Kulturgutschutz durch den Betreiber - Kulturrettung durch die Feuerwehren

Bei Bränden in historischen Gebäuden oder baulichen Anagen mit unersetzlichen Kulturgütern können hohe materielle aber auch ideelle Schäden entstehen. Um diese Schäden zu reduzieren, sollte der Eigentümer der Kulturgüter im Vorfeld etwas dafür tun. Getreu dem Wahlspruch „Die FEUERWEHR hilft – vorbeugen musst Du!“ wird u.a. erläutert, welche Vorbereitungen ein Betreiber einer baulichen Anlage mit historischen Kulturgütern treffen kann, um bei einem Schadensereignis eine schnellere und zielgerichtete Rettung/Bergung von historischen Kulturgütern durch die Feuerwehren zu ermöglichen. Aber auch den Feuerwehren werden Informationen gegeben, um sich darauf vorbereiten zu können.

kostenfrei
  • 01.08.2021 - 06.08.2021
  • 14:00

Ferienprogramm Sommer 1

Endlich ist es wieder so weit, wir können unser Ferienprogramm in Kloster Banz stattfinden lassen. Leider ist es immer noch nicht möglich sich über das Internet für die verschiedenen Workshop anzumelden. Daher ist es sehr wichtig für jede Person einen Anmeldebogen mit den gewünschten Seminaren im Programm ab Seite 17 auszufüllen und uns nur per E-Mail (ref0304@hss.de) zu schicken.Bitte beachten Sie weiter auf die Hygienehinweise auf Seite 12.Wir würden uns freuen Sie wieder in Kloster Banz begrüßen zu dürfen.

€ 230,00
  • 08.08.2021 - 13.08.2021
  • 17:00

Forum der älteren Generation

€ 185,00
  • 05.09.2021 - 10.09.2021
  • 14:00

Ferienprogramm Sommer 2

€ 230,00
10 von 15 Treffern