Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft




  • 08.03.2021 - 08.03.2021
  • 18:00

Ethik

ONLINE-SEMINAR: Aktuelle Verschwörungsmythen

Verschwörungsglaube hat Konjunktur, sogar in der Weltpolitik findet er heute Anhänger. Verschwörungsmythen stellen im Internet die Gefahr durch das Coronavirus in Frage. Plattformen wie KenFM, Rubikon oder Kla.tv verbreiten Fake News.

kostenfrei
  • 09.03.2021 - 09.03.2021
  • 16:00

Live Stream

Unser Geld - eine Tradition in Disruption -II: Wie belastbar ist der Euro?

Geld spricht alle Sprachen. Mittlerweile übt es sich sogar in Bitcoin und Krypto - neue Sprachwelten, die im wahrsten Sinne des Wortes kryptisch erscheinen. Vor allem für deutsche BürgerInnen, die traditionell ein enges Verhältnis zu Bargeld und Sparbuch pflegen, ist vieles irritierend. Die Niedrig- oder Negativzinslage, die Frage, wie man sein Geld gewinnbringend anlegt, hohe Immobilienpreise, die Diskussion um die Bargeld-Abschaffung, die Unsicherheit um den Euro, die immer wieder aufblitzt und dann die digitale Variante eines Gutes, das man früher einfach unter die Matratze stecken konnte - das wird nicht als vertrauensbildende Maßnahmen wahrgenommen. Wir laden Sie ein: https://www.facebook.com/HannsSeidelStiftung/live

kostenfrei
  • 11.03.2021 - 11.03.2021
  • 19:00

ONLINE-SEMINAR: Verschwörungstheorien und Populismus - Schuld sind immer die Anderen?

Geschlossener Teilnehmerkreis!

kostenfrei
  • 14.03.2021 - 19.03.2021
  • 17:30

Seminar für den Öffentlichen Dienst

€ 185,00
  • 16.03.2021 - 16.03.2021
  • 18:00

Filmseminar: Bilder berühren uns

ONLINE-SEMINAR: Der Katastrophenfilm

Politisches und menschliches Handeln in Ausnahmesituationen.Themen des Katastrophenfilms sind die Macht der unberechenbaren Natur, auf die der Mensch keinen Einfluss hat oder die Folgen menschlichen Versagens.

kostenfrei
7 von 7 Treffern