Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft




  • 08.03.2021 - 08.03.2021
  • 18:00

Ethik

ONLINE-SEMINAR: Aktuelle Verschwörungsmythen

Verschwörungsglaube hat Konjunktur, sogar in der Weltpolitik findet er heute Anhänger. Verschwörungsmythen stellen im Internet die Gefahr durch das Coronavirus in Frage. Plattformen wie KenFM, Rubikon oder Kla.tv verbreiten Fake News.

kostenfrei
  • 10.03.2021 - 10.03.2021
  • 18:00

Internationales Online-Seminar der Woche

Online-Seminar: China - Die strategische Großmacht

Strategische Stabilität im 21. Jahrhundert muss China, trotz einer Asymmetrie in den Nuklearwaffenarsenalen, mit einbeziehen. Wirtschaftlich hat China seine Meisterprüfung mit Bravour bestanden. Im Bereich der Menschenrechte und der Ökologie ist das Land selbst von der Gesellenprüfung noch weit entfernt.Die Zugangsdaten werden am Tag des Seminars im Laufe des Vormittags mit einer Bestätigungsmail verschickt. Eine Aufnahme des Online-Seminars ist untersagt.

kostenfrei
  • 11.03.2021 - 11.03.2021
  • 19:00

ONLINE-SEMINAR: Verschwörungstheorien und Populismus - Schuld sind immer die Anderen?

Geschlossener Teilnehmerkreis!

kostenfrei
  • 14.03.2021 - 19.03.2021
  • 17:30

Seminar für den Öffentlichen Dienst

€ 185,00
  • 16.03.2021 - 16.03.2021
  • 18:00

Filmseminar: Bilder berühren uns

ONLINE-SEMINAR: Der Katstrophenfilm

Politisches und menschliches Handeln in Ausnahmesituationen.Themen des Katastrophenfilms sind die Macht der unberechenbaren Natur, auf die der Mensch keinen Einfluss hat oder die Folgen menschlichen Versagens.

kostenfrei
  • 25.03.2021 - 25.03.2021
  • 14:00

Neustart Pflege - Wie machen wir die Pflege demografiefest und langfristig finanzierbar?

Die Corona-Pandemie stellt die Altenpflege vor gewaltige Herausforderungen. In einem bisher beispiellosen Stresstest wurden viele Lichtblicke, aber auch erhebliche Defizite sichtbar. Ist die Pflege in ihrem aktuellen Zuschnitt und unter dem Eindruck der jüngsten Erfahrungen in der Pandemie zukunftsgerecht aufgestellt? Wie organisieren wir die pflegerische Versorgung und wie richten wir sie adäquat an den Bedürfnissen der betroffenen alten Menschen aus? Und vor allem: Wie verteilen wir die Finanzlast unter den Pflegebedürftigen sowie den Beitrags- und Steuerzahlern, um niemanden zu überfordern und Gerechtigkeit zu wahren? Über diese und andere Fragen diskutieren wir mit Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft und Versorgung.

kostenfrei
  • 08.04.2021 - 08.04.2021
  • 19:00

ONLINE-SEMINAR: Schabbat - Sonntag - Ruhetag

Der Vortrag zeigt die Traditionen auf, die zur Vorbereitung des Schabbats gelebt werden. Er wird von musikalischen Beiträgen begleitet.

kostenfrei
10 von 11 Treffern