Print logo

Suchfilter

Zukunfttrends - Rohstoffknappheit

  • 26.02.2020 - 28.02.2020
  • 15:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Bad Staffelstein

Der globale Verbrauch an natürlichen Ressourcen steigt jährlich rasant an und führt zu der Diskussion über die Sicherstellung der Versorgung der Wirtschaft mit Rohstoffen. Stimmen werden
laut, die befürchten, dass der Wettstreit um den Zugang zu Rohstoffen zu regionalen Auseinandersetzungen führen können. Auch die Industrie hat eine mögliche Rohstoffknappheit im Blick. Ohne eine ausreichende Versorgung beispielsweise mit seltenen Erden wird es für betroffene Unternehmen und Länder schwierig sein, Zukunftstechnologien auf den Markt zu bringen. Ebenso steht die nachhaltige Nutzung von Rohstoffen im Fokus der Diskussion. Im Seminar können Sie sich über das Spannungsfeld von Rohstoff- und Ressourcenknappheit informieren und mit den Referenten diskutieren. Die Referenten gehen dabei verständlich ins Detail. Sie erhalten in diesen drei Tagen einen klaren Einblick in die Materie, um so die aktuelle Diskussion besser nachvollziehen und verfolgen zu können. - FAMILIENFREUNDLICHES SEMINAR: Parallel wird auch ein Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familienmitglieder angeboten. Die Seminarzeiten sind zeitgleich angesetzt. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig unter https://www.hss.de/veranstaltungen/ferienprogramm-3200304012/ oder bitte wenden Sie sich per Mail an ref0304@hss.de.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein
  • Kinderbetreuung möglich

Selbstbestimmt - Vorsorge für den Ernstfall

  • 02.03.2020 - 02.03.2020
  • 19:30
  • Gesellschaft und Soziales, Religion und Werte, Staat Politik Bürger und Parteien
  • Ebensfeld
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Abendseminar Arbeitsmarkt und Generation 50+

  • 03.03.2020 - 03.03.2020
  • 17:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Regensburg

Der Arbeitsmarkt ist aus mehreren Gründen im Wandel und betrifft insbesondere die Generation 50plus. Der demografische Wandel und der in der öffentlichen Diskussion angemahnte Mangel an
Fachkräften bestimmen die Rahmenbedingungen. Der Anteil der älteren gegenüber den jüngeren Menschen wächst beständig durch die immer weiter steigende Lebenserwartung.
Gleichzeitig wird die Arbeitswelt durch Digitalisierung nachhaltig verändert. Die Anforderungen an Kompetenzen verändern sich in vielen Bereichen.
Wir bieten in Kooperation mit Interessenvertretung 50Plus e.V. ein Tagesseminar an, um Sie über die Entwicklungen breit zu informieren sowie die Veränderungen und Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt
zu erörtern.Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Aktuelle Entwicklungen zum Datenschutz in Vereinen

  • 03.03.2020 - 03.03.2020
  • 19:30
  • Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Soziales, Recht und Verfassung
  • Dietramszell
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Erbrecht und Testament

  • 03.03.2020 - 03.03.2020
  • 19:30
  • Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Soziales, Staat Politik Bürger und Parteien
  • Rinchnach
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Datenschutzgrundverordnung für Vereine

  • 04.03.2020 - 04.03.2020
  • 19:00
  • Bildung und Wissenschaft, Europa, Gesellschaft und Soziales
  • Mengkofen
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Livestream aus Israel Quo vadis Israel? Ein Land streitet um seine Identität

  • 04.03.2020 - 04.03.2020
  • 19:00
  • Gesellschaft und Soziales, Internationale Politik Außen- und Sicherheitspolitik
  • Tel Aviv

Sie können einen Vortag live aus Isreal ansehen und per chat mitdikutieren: Prof. Dr. Gisela Dachs, Publizistin, Medienwissenschaftlerin und Dozentin am European Forum der Hebräischen Universität in Jerusalem, wird in Tel Aviv einen Vortrag halten und Sie können anschließend mit diskutieren. Wenn Sie sich für die Veranstaltung anmelden, erhalten Sie von uns den Link für den Livestream. Israel ist ein Land, das hin- und her gerissen ist zwischen Normalität und Ausnahmezustand, zwischen Konsum und Krieg, zwischen der Sehnsucht nach Frieden und dem Bedürfnis nach Sicherheit. In diesem Vortrag wird die komplexe und komplizierte Entwicklung der israelischen Gesellschaft in den vergangenen Jahren analysiert. Zwischen Hightech-Hub und religiösem Fundamentalismus droht die israelische Gesellschaft in jeder Richtung extremer und radikaler zu werden, nicht zuletzt auch durch die Bedrohungen von außen.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Aktuelles rund um das Thema Pflege

  • 05.03.2020 - 05.03.2020
  • 19:00
  • Gesellschaft und Soziales, Kommunalpolitik, Staat Politik Bürger und Parteien
  • Dittelbrunn
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Patientenverfügung und Vollmachten

  • 06.03.2020 - 06.03.2020
  • 19:30
  • Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Soziales
  • Scheuring
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Tagesseminar NEXT GENERATION SEMINAR – Führen und Entwickeln von Organsiationen mit digitalen Tools

  • 07.03.2020 - 07.03.2020
  • 10:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Regensburg

Die Digitalisierung hat die Arbeitsweise und die Arbeitsformen, im Grunde die ganze Arbeitswelt verändert. Kein Gründer, kein Freelancer und kein Unternehmer kann sich dem digitalen Wandel verwehren und so entstehen neue Aufgaben, neue Möglichkeiten aber auch neue Herausforderungen. Wie sieht also eigentlich der perfekte Mitarbeiter aus? Was sind dessen Aufgaben, wo findet man diesen? Und welche Fähigkeiten und Kenntnisse sollte man eigentlich auch selbst besitzen, um in einer hoch-digitalisierten Arbeitswelt bestehen zu können? Möchtest Du am Puls der Zeit in deinem Job sein und Dich auf mehr Verantwortung vorbereiten? Dann bietet Dir das Seminar einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Veränderungen durch Digitalisierung: digitale Tools – von der Mitarbeiterakquise über das Onboarding bis zur Verwaltung und Zusammenarbeit – und agile Arbeitsweisen in der Teamarbeit. Abschließend werden die Erkenntnisse genutzt, um mit Hilfe des Job-Model-Canvas, offline und ganz im Sinne der agilen Arbeitsweisen, auf einem Board alle wichtigen Eckpunkte zur Schaffung eines neuen Arbeitsplatzes gesammelt. Was kostet der neue Job und was bringt er? Was muss ein Kandidat mitbringen? Was muss die Organisation für den perfekten Start vorbereiten? Das Seminar richtet sich gezielt nicht nur an junge Gründer und Unternehmer. Denn auch für Berufseinsteiger oder junger Arbeitnehmer, welche den Schritt in Ihre berufliche Entwicklungen machen möchten, ist es wichtig zu wissen, wie moderne Teams arbeiten und welche Qualifikationen State of the Art sind. Wir freuen uns auf Deine Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein
10 von 63 Treffern