Print logo

Veranstaltungen - Gesellschaft




  • 22.01.2021 - 24.01.2021
  • 19:00

Pflege und Vorsorge

Das Seminar beschäftigt sich mit den aktuellen Entwicklungen in der Pflege. Wo steht die Pflege aktuell zu Zeiten Coronas und welche gesetzlichen Neuerungen gibt es? Wir geben einen Überblick über die aktuellen Herausforderungen, praxisnahe Hilfestellungen und diskutieren dabei gerne Ihre Fragen. Falls wegen hoher Inzidenzzahlen das Seminar nicht stattfindet wird das Bil-dungsangebot als Online-Seminarreihe zu den gleichen Zeiten mit kürzeren Blöcken angeboten. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

kostenfrei
  • 23.01.2021 - 23.01.2021
  • 10:00

ONLINE-SEMINAR: Digitales Forum der älteren Generation

Die deutsche Corona-App ist seit Juni da. Mit über 15 Millionen Downloads ist die App ein Erfolg. Mit der App sollen die Corona-Infektionsketten besser erkannt werden. Sie soll dafür sorgen, dass bei einer Locke-rung für das öffentliche Leben die Ausbreitung des Coronavirus nicht wieder stark zunimmt.

kostenfrei
  • 25.01.2021 - 25.01.2021
  • 18:00

Ethik

ONLINE-SEMINAR: Aktuelle Verschwörungsmythen

Verschwörungsglaube hat Konjunktur, sogar in der Weltpolitik findet er heute Anhänger. Verschwörungsmythen stellen im Internet die Gefahr durch das Coronavirus in Frage. Plattformen wie KenFM, Rubikon oder Kla.tv verbreiten Fake News.

kostenfrei
  • 25.01.2021 - 25.01.2021
  • 19:00

Sozialethik aktuell

ONLINE-SEMINAR: Resilienz intensivieren: Psychohygiene durch gewaltfreie Kommunikation

Aktuelle psychische Entwicklungen zu Zeiten der Corona-Krise und wie man damit um-gehen kann: Wie intensivieren wir unsere psychische Widerstandskraft?

kostenfrei
  • 25.01.2021 - 25.01.2021
  • 19:00

Kultur in Zeiten der Covid-19-Pandemie

Filmdrama mit Happy End?

Die Covid-19-Pandemie hat Kulturschaffende vor nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Die Filmbranche musste sich mit ganz neuen Arbeitsbedingungen arrangieren. Kinobetreiber konnten monatelang Filme nicht oder nur unter strengen Auflagen vorführen, Premieren mussten auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Neben den ganzen finanziellen Einbußen der Branche stellt sich auch die Frage nach den zukünftigen Auswirkungen auf diesen Kulturbereich.

kostenfrei
  • 28.01.2021 - 28.01.2021
  • 18:00

Online-Seminar: Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Demokratie

Wir erleben eine digitale Revolution. KI steuert Prozesse, erleichtert unser Leben, robotisiert die Industrie. Online-Plattformen vernetzen Milliarden Menschen. Informationen werden gefiltert, „gefaked,“ manipuliert. Der Brexit und die US-Wahlen haben gezeigt, dass ganze Völker scheinbar gespalten und gesteuert werden können. Die Demokratie ist in Gefahr!

kostenfrei
  • 29.01.2021 - 29.01.2021
  • 17:30

ONLINE-SEMINAR: N.N.

kostenfrei
  • 04.02.2021 - 04.02.2021
  • 13:30

Kongress zu Integration und Religionen

Vielfalt (er)LEBEN

Lange Zeit hatte es den Anschein, dass Säkularisierung dazu führt, dass Religionen nach und anch verschwinden. Nun stellt sich heraus, dass es sich eher um eine Ergänzung der religiösen Landschaft in Deutschland handelt. Es gibt eine neue religiöse Vielfalt. Dieser Kongress soll die verschiedenen Facetten dieser Vielfalt beleuchten und allen die Möglichkeit geben, darüber zu diskutieren. WIR LADEN ALLE ZUM DIALOG EIN!

kostenfrei
  • 05.02.2021 - 07.02.2021
  • 17:00

Online-Seminar für Lehrer: Lehren mit dem iPad

Die Digitalisierung an den Schulen ist heute wichtiger denn je, jedoch in der derzeitigen Lage werden immer wieder die Defizite in diesem Bereich deutlich. In diesem Seminar können Sie sich als Pädagoge vertraut mit den Anforderungen an ein neues, anderes Lernen machen, das nicht nur in der Schule, sondern, wie in letzter Zeit, auch zu Hause stattfindet. Sie lernen den Umgang mit dem iPad, als grundlegender Bestandteil des Unterrichts, bis hin zum Erstellen von Lernvideos bzw. Online-Content.

kostenfrei
10 von 20 Treffern