Print logo

Hardware-Servicevertrag für Server und Raidsysteme

Kurzbeschreibung

Zur Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit der Hardware sollen diese nach Ende der Garantielaufzeit betreut werden. Die Ausschreibung umfasst die Wartung bzw. die Behebung der Störanfälle bei den Servern/ SAN nach Ablauf des Garantieanspruches für die Standorte - München, Kloster Banz und Brüssel.

Gegenstand dieses Vergabeverfahrens ist der Abschluss eines Service-Vertrages mit einer Laufzeit von 48 Monaten, 01.01.2022 - 31.12.2025
 

Aufforderung zur Angebotsabgabe