Print logo

Veranstaltungen

Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und Ehrenamtler, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien: Jetzt anmelden!

Zu allen HSS-Online-Seminaren

+++ Achtung! Wir bieten wieder Präsenzveranstaltungen unter Einhaltung von Schutz- und Hygienevorschriften an +++ Bitte lesen Sie die Teilnehmerhinweise hier +++

Suchfilter

Aufbaukurs Erschließungsbeitragsrecht

  • 17.11.2020 - 20.11.2020
  • 18:30
  • Kommunalpolitik
  • Bad Staffelstein

Im Aufbaukurs, für den der vorherige Besuch eines Grundkurses dringend empfohlen wird, beschäftigen Sie sich näher mit der aktuellen Rechtsprechung zum Erschließungsbeitrags- und Straßenausbaubeitragsrecht sowie mit Erschließungsvertrag als Alternative zur Erhebung von Erschließungsbeiträgen. Sie erfahren alles rund um Überleitungsvorschriften, wie Kommunen Erstattungsanträge beantragen können und sich pauschal an den Finanzen beteiligen müssen. Zudem besichtigen Sie im Rahmen einer fachlich geleiteten Exkursion eine Erschließungsanlage im Umland.

Das Seminar richtet sich an Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter der Gemeinden und Widerspruchsbehörden sowie interessierte Kommunalpolitikerinnen und -politiker.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 180,00
  • Zielgruppe: Kommunalpolitiker

Hatespeech ONLINE-SEMINAR: Lügen haben große Reichweite Verschwörungsideologien und Fake News im Netz

  • 19.11.2020 - 19.11.2020
  • 18:00
  • Recht und Verfassung, Gesellschaft und Soziales, Innere Sicherheit, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog, Staat Politik Bürger und Parteien

Im Webinar werden die Themen Verschwörungsmythen und Fake News vorgestellt,voneinander abgegrenzt und vor dem Hintergrund ihrer gesellschaftlichen Auswirkung erklärt. Wir beleuchten, warum gerade jetzt so viele unseriöse Meldungen im Umlauf sind, welche Auswirkungen das auf die Gesellschaft hat, und wie man sich als Nutzer davor schuÿtzen kann. Durch interaktive Einbindung der Teilnehmer wird ein praktischer Austausch angeregt und die vermittelten Inhalte stärker im Gedächtnis verankert.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Seminar für Alleinerziehende

  • 20.11.2020 - 21.11.2020
  • 16:00
  • Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Soziales, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog
  • Bad Staffelstein

Besonders als Alleinerziehender Elternteil sind Entwicklung von Resilienz, wertorientiertem, gesundheitsförderndem Handeln und geistiger Stärke auch in Belastungssituationen entschei-dende Faktoren, um den Alltag zu bewältigen.

Bitte beachten Sie unsere Teilnehmerhinweise wäh-rend der Corona-Zeit:
https://www.hss.de/fileadmin/user_upload/HSS/Dokumen-te/Programme_Veranstaltungen/2020/Teilnehmerhinweise_Corona-Kloster-Banz.pdf

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 40,00
  • Zielgruppe: Familie
  • Kinderbetreuung möglich

Ethik: Evangelische Sozialethik und Katholische Soziallehre

  • 20.11.2020 - 22.11.2020
  • 17:00
  • Religion und Werte, Staat Politik Bürger und Parteien
  • Bad Staffelstein

In den Sozialethiken geht es um eine moralisch-ethische Bewertung. Die zentrale Frage lautet: Welche sozialen Beziehungsmuster und institutionellen Gebilde sind normativ richtig und werden dem Menschen gerecht?

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Kommunalpolitik - Praxisseminar Flächennutzungsplan / Bebauungsplan aufstellen/ abändern

  • 20.11.2020 - 22.11.2020
  • 18:30
  • Kommunalpolitik
  • Bad Staffelstein

Fast jede Kommune muss zumindest alle paar Jahrzehnte einmal einen Flächennutzungsplan aufstellen oder abändern. Insbesondere dann, wenn sie baulich und von ihrer Infrastruktur her an ihre Grenzen kommt. Aus dem Flächennutzungsplan werden dann in aller Regel die Bebauungspläne entwickelt bzw. überarbeitet und dem aktuellen Bedarf angepasst.

Dieses Seminar richtet sich an Gemeinde-, Stadt-, Kreisräte und Bürgermeister, die bereits einen „Grundkurs Baurecht“ bzw. „Einführungswissen für neue Gemeinderäte“ besucht haben und mit der Theorie vertraut sind. Auch für Bauamtsleiter aus dem Verwaltungsbereich ist der Kurs geeignet.

Nun gilt es, das Wissen für die Praxis zu vermitteln. Wie geht man praktisch an die Umsetzung der Bauleitplanung heran? Die wichtigsten Theorie-Teile werden zu Seminarbeginn wiederholt, ehe die Referenten konkrete Praxisbeispiele und die Herangehensweisen sowie wichtigsten Schritte für die Bauleitplanung erklären.

Je nach Nachfrage werden mit Priorität Bürgermeister und Bauamtsleiter zum Seminar zugelassen (Bitte schreiben Sie bei der Anmeldung eine entsprechende Notiz).

  • Status: "Geplant"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Kommunalpolitiker

Kommunalpolitik - Einführungswissen für neu gewählte Gemeinderäte

  • 20.11.2020 - 20.11.2020
  • 19:00
  • Gesellschaft und Soziales, Kommunalpolitik
  • Oberleichtersbach
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Geschlossener Teilnehmerkreis"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Kommunalpolitiker

3. Thementag SOZIALES aktuell Online Seminar: Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

  • 21.11.2020 - 21.11.2020
  • 09:00
  • Gesellschaft und Soziales

3. Thementag SOZIALES aktuell: Nicht erst die Krise um COVID-19 zeigt, wie schnell auch jüngere Erwachsene binnen Stunden aus ihrem Alltag herausgerissen werden können und sich das (Über-)Leben plötzlich grundlegend verändert. Vorsorge ist kein Thema nur für „Alte“. Wer heute nicht für Zeiten schwerer Krankheiten oder Alter vorsorgt, obwohl er Vertrauenspersonen in seiner Umgebung hätte, handelt nachlässig. Dazu muss man aber nicht nur wissen, welche Verfügungen das Gesetz als Instrumentarien anbietet und welche Inhalte sich dahinter verbergen. Bevor man sich einem oder mehreren Angehörigen anvertraut, sollte man auch die Risiken kennen und die verschiedenen Interessenlagen realistisch einschätzen. Denn nicht selten bestimmen rein finanzielle Begehrlichkeiten in der Praxis Entscheidungen über medizinische Behandlung, Pflege oder Sterben. Wir erörtern im Online-Seminar beide Gestaltungsinstrumente und möchten Ihre Fragen hierzu beantworten und diskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

3. Thementag SOZIALES aktuell Rente - Was nun?

  • 21.11.2020 - 21.11.2020
  • 09:00
  • Gesellschaft und Soziales
  • München

3. Thementag SOZIALES aktuell - Kooperationspartner Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.: Der Übergang von Arbeitsleben in die Rente ist für viele ein einschneidendes Erlebnis. Endlich im Ruhestand! Doch neben der Freude ergreift viele Neu-Rentner nun auch ein Gefühl der Unsicherheit. Wie soll es nun weitergehen? Viele von uns träumen vom verdienten Ruhestand: Endlich keinen Wecker mehr stellen, keine anstrengenden Arbeiten mehr erledigen, sich nicht mehr mit den Kollegen herumärgern. Stattdessen einfach in den Tag hineinleben und die freie Zeit genießen. Wenn der Ruhestand da ist, sehnen sich allerdings viele nach einer festen Tagesstruktur, nach Kontakt und Austausch, nach der Anerkennung für erbrachte Leistungen. Der Übergang in diese Lebensphase ist nicht immer einfach. Es lohnt sich daher, frühzeitig über die Zukunft nachzudenken und sich die Frage zu stellen: Wie soll mein Leben nach der Berufstätigkeit aussehen? Die Expertin der Caritas-Dienste Landkreis München erarbeiten erarbeitet mit Ihnen folgende Themen: Übergang vom Arbeitsleben in die Rente, Empowerment im Alter (beruflich und privat), Lebenslanges Lernen und Handlungsfelder für Engagierte & soziale Kontakte. Bitte beachten Sie unsere Schutz- und Hygienemaßnahmen lt. Programm. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

3. Thementag SOZIALES aktuell Online Seminar: Schuldenfalle Corona

  • 21.11.2020 - 21.11.2020
  • 10:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen

3. Thementag SOZIALES - aktuell KooperationspartnerCaritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.: Corona, die dadurch ausgelöste Rezession und Kurzarbeit belasten viele Privathaushalte. Durch Kurzarbeitergeld und private Polster werden die negativen Auswirkungen kurzfristig gemildert, dennoch steigt der Druck auf manch einen. Schulden sind ein gewichtiges Vermittlungshemmnis bei der Suche nach Arbeit. Überschuldung kann in Armut und soziale Ausgrenzung führen. Zudem können Schulden gesundheitliche und psychische Probleme verursachen. Bemerkenswert ist, dass jetzt erstmals auch der Mittelstand, welcher voll im Erwerbsleben steht, von dieser Krise betroffen ist, was wiederum wirtschaftliche Auswirkungen auf andere Bereiche, wie z.B. Gastronomie, Automobilwirtschaft etc. hat. Besonders Kinder und SeniorInnen leiden nach Ansicht des Caritas-Verbandes unter einer Schuldenkrise infolge der Corona-Pandemie. Es ist daher wichtig, den Betroffenen Wege aus der Schuldenfalle aufzuzeigen. In Zusammenarbeit mit Expertinnen der Caritas-Dienste Landkreis München möchten wir daher im Online-Angebot die aktuellen Entwicklungen und mögliche Handlungsoptionen vorstellen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Thementag Soziales Aktuell 3. Thementag SOZIALES aktuell

  • 21.11.2020 - 21.11.2020
  • 10:00
  • Staat Politik Bürger und Parteien, Gesellschaft und Soziales
  • München

Wir laden Sie gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern Bayerischer Hospiz- und Palliativverband (BHPV), Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V., KAB-Bildungswerk - Diözesanverband München, Interessensvertretung 50Plus e.V. & Zentrum Digitalisierung. Bayern/Bayern Innovativ GmbH herzlich ein zum 3. Thementag SOZIALES aktuell im Konferenzzentrum München der Hanns-Seidel-Stiftung und online unter HSSdigital ! Wir bieten Ihnen in verschiedenen Formaten ein reichhaltiges Bildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich Sozialpolitik. Informieren Sie sich in 13 Veranstaltungen über aktuelle Entwicklungen, Diskussionen sowie Hintergründe und diskutieren Sie aktiv mit unseren eingeladenen Experten. Eine Einzelanmeldung zu den Veranstaltungen ist notwendig. Mit einem Klick auf die Veranstaltungen im Gesamtflyer gelangen Sie zum jeweiligen Programm und Anmeldung oder sie suchen unter der Veranstaltungsrubrik nach dem Thementag. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Meinung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein
10 von 122 Treffern