Print logo

Veranstaltungen

Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien

Meine Veranstaltungen

Seminare für Journalisten

Zu allen Teinehmerhinweisen

Filter zurücksetzen

  • 27.10.2021 - 27.10.2021
  • 18:00

Online-Seminar für Verbraucher: Zuckersüß oder weißes Gift - ist Zucker eine Volksdroge?

Zucker ist süß – so weit, so klar. Aber wie viel sollte man pro Tag maximal zu sich nehmen? Zum Überleben braucht der Körper keinen freien Zucker – also Haushaltszucker oder Zucker, der industriell gefertigten Lebensmitteln zugesetzt und in Säften enthalten ist. Trotzdem konsumieren wir zu viel davon: Pro Person durchschnittlich über 30 Kilogramm pro Jahr. Seit 1950 ist dieser Wert um etwa 10 Kilogramm gestiegen.Diese und andere Fragen werden in dem Vortrag besprochen: Wo sind die Zuckerfallen? Ist Zucker eine süße Droge oder nur eine angeborene Vorliebe mit viel Kalorien? Wie kann ich Zuckerfallen enttarnen, und wie viel Zucker sollte man maximal am Tag konsumieren? Sind Süßungsmittel wie Birkenzucker, Stevia oder Süßstoff eine bessere Alternative?In diesem Online-Seminar in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern e.V. stellen wir Zucker in den Mittelpunkt, klären den Verbraucher auf und beantworten Fragen.

kostenfrei
  • 30.10.2021 - 30.10.2021
  • 10:30

Tourismus im Berchtesgadener Land

Natur erleben und Gesundheit erhalten

Wir laden zu einer Natur- und Gesundheitswanderung durch die Almbachklamm in der Nähe von Marktschellenberg ein. Auf unserer Exkursion begleiten uns Herr Dr. Thomas Rettenmoser, Dipl.- Biologe und Umweltphysiker, der uns Näheres über die Flora und Fauna in der Almbachklamm berichtet und Herr Ludwig Binder, Gesundheitspädagoge und Dipl.-Sportlehrer, der uns Aspekte der Gesunderhaltung nahebringt.

kostenfrei
  • 04.11.2021 - 04.11.2021
  • 18:00

Online-Seminar für Verbraucher: Die Abschaffung des Bargeldes - welche Folgen hat dies für den Verbraucher?

In Zeiten von Corona wird von Geschäften das elektronische Bezahlen bevorzugt. Zudem nimmt in der heutigen Zeit die Bedeutung von Bargeld in der Gesellschaft immer mehr ab. Dabei hat Bargeld in Europa eine lange Geschichte: Es wurde erstmals 1661 von den Schweden eingeführt. Und gerade die Deutschen scheinen das Bargeld zu lieben, während andere Nationalitäten dem elektronischen Bezahlen wesentlich aufgeschlossener gegenüberstehen.In diesem Online-Seminar zeigen wir die Entwicklung des Geldes, präsentieren aktuelle elektronische eCash-Zahlungsmethoden und analysieren die Macht von Bitcoins. Dabei stellen die Referenten Argumente pro und contra Bargeld für den Verbraucher gegenüber und diskutieren sie mit den Seminarteilnehmern.

kostenfrei
  • 05.11.2021 - 07.11.2021
  • 15:00

Seminar zur Energiepolitik: Energiewendeproblematik

Die Energiewende befindet sich in einer entscheidenden Phase. Wie geht es weiter, wenn sowohl Kernkraftwerke als auch Kohlekraftwerke demnächst der Vergangenheit angehören? Können erneuerbare Energien das in Zukunft ausgleichen? Und welche Strategien sind die richtigen für die nächsten Jahre?Unser Seminar stellt verschiedene und aktuelle Aspekte zur Energieproblematik vor. Kompetente Referentinnen und Referenten diskutieren den Stand der Dinge mit den Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmern.Wir freuen uns, Sie bei unserem Seminar begrüßen zu dürfen.

€ 80,00
  • 15.12.2021 - 17.12.2021
  • 18:30

Kommunalpolitik - Bürgermeisterseminar: Strategische Durchsetzung von Bauvorhaben in den Gemeinden

Sie planen eine Erweiterung des Gewerbegebiets, um die dringend notwendigen Einnahmen für Ihre Gemeinde zu erzielen? Um die Energiewende voranzutreiben, soll ein Windpark entstehen? Eine neue Kläranlage muss gebaut werden, um den Auflagen an den Umwelt- und Gewässerschutz nachzukommen?Es gibt viele Vorhaben, die wichtig und notwendig sind, aber in Ihrer Gemeinde (bei den Bürgern und zuständigen Fachbehörden) auf wenig Zustimmung treffen. Oft fühlt sich dann Ihre Gemeindearbeit wie ein schier aussichtsloser Kampf gegen Windmühlen an. Was können Sie tun, um Ihre Vorhaben dennoch erfolgreich umzusetzen? Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der richtigen Kommunikation!Die Plätze für dieses Seminar werden vorwiegend an Bürgermeister/innen vergeben. Freie Plätze werden mit Gemeinde-, Stadt- und Kreisräten aufgefüllt.

€ 80,00
5 von 5 Treffern

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen