Print logo

Veranstaltungen

Virus! +++ Aufgrund der massiv ansteigenden Corona-Fallzahlen entfallen alle Präsenzveranstaltungen ab Montag, 2. November bis vorerst zum 30. November 2020 +++ Weiteres dann wieder hier +++ Virus!

Unsere Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien finden, soweit möglich, online statt.

Zu allen HSS-Online-Seminaren

 

Suchfilter

Hatespeech ONLINE-SEMINAR: Gegenrede - Was wir gegen Hass im Netz tun können

  • 05.11.2020 - 05.11.2020
  • 18:00
  • Gesellschaft und Soziales, Innere Sicherheit, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog, Recht und Verfassung, Staat Politik Bürger und Parteien

Bei Hass im Netz ist unser aller Zivilcourage gefragt. Im Vortrag beschäftigen wir uns mit typischen Beispielen von Hassrede im Netz, die einem in Kommentarspalten oder unter eigenen Posts begegnen können. Wir besprechen verschiedene Gegenmaßnahmen, die jedem zur Verfügung stehen. Gemeinsam erarbeiten wir anhand konkreter, echter Beispiele jeweils passende Reaktionen, mit denen jeder den digitalen Diskurs wieder ein Stück vernünftiger machen und sich den Urhebern des digitalen Hasses
entgegenstellen kann. Das Internet gehört uns allen und ist kein Spielplatz für hasserfülltes, menschenverachtendes Gedankengut.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Hatespeech ONLINE-SEMINAR: Krisenkommunikation bei Hass im Netz -Wie wir die öffentliche Wahrnehmung verbessern können

  • 12.11.2020 - 12.11.2020
  • 18:00
  • Gesellschaft und Soziales, Innere Sicherheit, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog, Recht und Verfassung, Staat Politik Bürger und Parteien

Gut durchdachte Krisenkommunikation hilft nicht nur bei Hass im Netz und Verschwörungsmythen und Fake News, aber kann auch in diesem Feld hilfreich sein. Wir besprechen zunächst die allgemeinen Grundlagen der Krisenkommunikation, also was es zu beachten und was es zu vermeiden gilt, und gehen dabei auch auf die Bedeutung von Emotionen ein. Mit diesem Wissen blicken wir auf konkrete Beispiele aus Politik und Wirtschaft, diskutieren anhand von bestimmten Fällen die Möglichkeiten und Grenzen von Krisenkommunikation in diesem besonders schwierigen Bereich. Konkret geht es dabei um die Frage, wie ich als Politikerin oder als Politiker einen guten Eindruck in der Öffentlichkeit hinterlassen kann, auch und gerade bei den eigenen Wählerinnen und Wählern.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Hatespeech ONLINE-SEMINAR: Lügen haben große Reichweite Verschwörungsideologien und Fake News im Netz

  • 19.11.2020 - 19.11.2020
  • 18:00
  • Technologie Innovation und Verkehr, Gesellschaft und Soziales, Innere Sicherheit, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog, Recht und Verfassung, Staat Politik Bürger und Parteien

Im Webinar werden die Themen Verschwörungsmythen und Fake News vorgestellt,voneinander abgegrenzt und vor dem Hintergrund ihrer gesellschaftlichen Auswirkung erklärt. Wir beleuchten, warum gerade jetzt so viele unseriöse Meldungen im Umlauf sind, welche Auswirkungen das auf die Gesellschaft hat, und wie man sich als Nutzer davor schuÿtzen kann. Durch interaktive Einbindung der Teilnehmer wird ein praktischer Austausch angeregt und die vermittelten Inhalte stärker im Gedächtnis verankert.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

3. Thementag SOZIALES aktuell Online-Seminar: Digitalisierung der Gesundheit

  • 21.11.2020 - 21.11.2020
  • 20:15
  • Recht und Verfassung, Gesellschaft und Soziales

3. Thementag SOZIALES aktuell: Die Digitalisierung hat das Gesundheitswesen erfasst und wird in fast allen Bereichen das Gesundheitswesen nachhaltig und grundsätzlich verändert. Wir informieren uns im Internet, Arztpraxen bieten Sprechstunden online an oder wir können Wearables und Apps nutzen, indem Gesundheitsdaten zu erfassen und auszuwerten. E-Health und Telemedizin können helfen, eine breitere medizinische Versorgung anzubieten und die Herausforderungen in der Pflege zu meistern. Die elektronische Gesundheitskarte, Gesundheits-Apps, Betriebliches Gesundheitsmanagement 4.0, oder Start-Ups, die neue Ansätze und Geschäftsmodelle verfolgen, sind weitere Stichworte, welche die Entwicklungen umreißen. Diese und weitere Aspekte erörtern die Referenten mit Ihnen, um Ihnen einen Überblick über die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen zu verschaffen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Progamm folgt in Kürze.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Arbeit 4.0 Online-Seminar: Arbeit & Bildung 4.0 braucht Führung 4.0

  • 23.11.2020 - 23.11.2020
  • 10:00
  • Recht und Verfassung, Gesellschaft und Soziales

Die Arbeitswelt der Zukunft ist nicht mit der heutigen zu vergleichen. Die Innovationszyklen werden immer kürzer und jeder Unternehmer steht vor der Herausforderung sich stetig neu zu erfinden. Dafür braucht es eine neue Art von Führungsstil und flexible Teamstrukturen. Agile Führungsprinzipien stehen dabei im Fokus der Führung 4.0 man muss lernen auf Veränderungen konsequent und dynamisch zu reagieren. Auch die traditionellen Teamstrukturen verändern sich. Besonders seid COVID-19 und dem damit aufkommenden Home-Office haben viele Firmen erkannt, dass virtuelle Teams eine Bereicherung für den Prozessalltag darstellen können. Virtuelle Teams sind dafür ausgelegt, schnell und flexibel auf Veränderungen zu reagieren und die Ressourcen optimal einzusetzen.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Personalratswahlen nach dem BayPVG

  • 07.12.2020 - 09.12.2020
  • 14:00
  • Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Soziales, Recht und Verfassung
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Personalräte

Personalräte / Wahlen

  • 26.01.2021 - 27.01.2021
  • 14:30
  • Bildung und Wissenschaft, Recht und Verfassung
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Vormerkung"
  • Kosten: € 40,00
  • Zielgruppe: Personalräte

Personalräte / Wahlen

  • 22.02.2021 - 23.02.2021
  • 14:30
  • Recht und Verfassung
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Vormerkung"
  • Kosten: € 40,00
  • Zielgruppe: Personalräte
8 von 8 Treffern