Print logo

Veranstaltungen

Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien

Meine Veranstaltungen

Seminare für Journalisten

Teilnehmerhinweise für Online-Seminare
Teilnehmerhinweise für Präsenzseminare auf Kloster Banz
Teilnehmerhinweise für Präsenzseminare im Konferenzzentrum München

 

Filter zurücksetzen

  • 01.08.2021 - 06.08.2021
  • 14:00

Ferienprogramm Sommer 1

Endlich ist es wieder so weit, wir können unser Ferienprogramm in Kloster Banz stattfinden lassen. Leider ist es immer noch nicht möglich sich über das Internet für die verschiedenen Workshop anzumelden. Daher ist es sehr wichtig für jede Person einen Anmeldebogen mit den gewünschten Seminaren im Programm ab Seite 17 auszufüllen und uns nur per E-Mail (ref0304@hss.de) zu schicken.Bitte beachten Sie weiter auf die Hygienehinweise auf Seite 12.Wir würden uns freuen Sie wieder in Kloster Banz begrüßen zu dürfen.

€ 230,00
  • 05.08.2021 - 05.08.2021
  • 19:30

Die Zukunft der Landwirtschaft

Wir dürfen zu Gast sein, auf dem Hof der Familie Eberle, die als junges Paar sich Gedanken machen über Tierwohl, gute Qualität der Lebensmittel, Direktvermarktung und zwischen Bürokratie, Rentabilität und Landwirtschaft 2.0 stecken.

kostenfrei
  • 08.08.2021 - 13.08.2021
  • 17:00

Forum der älteren Generation

€ 185,00
  • 09.08.2021 - 09.08.2021
  • 10:30

Natur erleben und Gesundheit erhalten

Tourismus im Chiemgau

wir laden zu einer Natur- und Gesundheitswanderung rund um den Schnappenberg bei Staudac-Egerndach ein. Wir gehen vom Wanderparkplatz in Staudach zur Schnappenkirche und anschließend weiter zur Staudacher Alm. Auf unserer Rundwanderung begleiten uns Frau Christina Robok, Dipl.-Gartenbauingenieurin (FH), die uns Wissenswertes zur Flora (Wildblumen) vermittelt und Herr Ludwig Binder, Gesundheitspädagoge und Dipl.-Sportlehrer, der uns Aspekte der Gesunderhaltung nahebringt.

kostenfrei
  • 13.08.2021 - 13.08.2021
  • 17:00

Aus der Vergangenheit lernen, Gegenwart für die Zukunft gestalten

Nie wieder Diktatur in Deutschland

Zu Gast auf der Straße der Menschenrechte in Nürnberg, sprechen wir mit Lutz Quester als Zeitzeuge der ehemaligen DDR über den Wert der Demokratie und Freiheit. Sein Thema: aus der Vergangenheit lernen, wie wir heute Zukunft gestalten. Vom Gegner zum Partner: Dr. Philipp Siegert gibt Einblicke in die Entwicklung der Freundschaft und Verflechtung Deutschlands und Frankreichs. Michael Frieser rundet mit seiner Berliner Perspektive und Expertise als Bundestagsabgeordneter unsere offene Gesprächsrunde ab.

kostenfrei
  • 17.08.2021 - 17.08.2021
  • 10:30

Tourismus im Chiemgau

Natur erleben und Gesundheit erhalten

In Kooperation mit der Tourist-Information Reit im Winkl, laden wir zu einer Natur- und Gesundheitswanderung auf das Wetterkreuz, eine kleine Felsspitze oberhalb von Reit im Winkl, ein. Auf unserer Exkursion begleiten uns Frau Christina Robok, Dipl.-Gartenbauingenieurin (FH), die uns Wissenswertes zur Flora (Wildblumen) berichtet, Frau Silvia Schmuck, Naturpädagogin und Heilkräuterführerin, die uns Hintergründe zu Kräutern und deren Bedeutung vermittelt und Herr Ludwig Binder, Gesundheitspädagoge und Dipl.-Sportlehrer, der uns Aspekte der Gesunderhaltung nahebringt.

kostenfrei
  • 27.08.2021 - 29.08.2021
  • 17:30

Selbst- und Teammotivation

Wer sich selbst motivieren kann, kann auch seine Mitarbeiter und Mitstreiter motivieren. Denn nur gemeinsam erreicht man die gesteckten Ziele. In unserem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Methoden und Maßnahmen ihre eigene Motivation täglich neu wecken und diese auf ihre Mitarbeiter und Mitstreiter übertragen können, um so diese entsprechend ihren Fähigkeiten optimal zur Erreichung der gemeinsamen Ziele einbinden zu können.

€ 120,00
  • 31.08.2021 - 31.08.2021
  • 18:00

Sozialethik aktuell

Politik als Beruf? – Die Bundestagswahl 2021 aus sozialwissenschaftlicher Perspektive

In seinem berühmten Vortrag über Politik als Beruf prägte der 1920 in München verstorbene Max Weber die Begriffe „Verantwortungsethik“ und „Gesinnungsethik“, wonach jeder Politiker bestimmte Werte und Ziele mit seinem Handeln verfolgt. Der Ökonom Joseph Schumpeter verglich knapp zwei Jahrzehnte später Politiker mit konkurrierenden Unternehmern, die „nachgefragt“ und gewählt werden, um Entscheidungen mit gesamtgesellschaftlicher Bedeutung zu treffen.

kostenfrei
  • 01.09.2021 - 01.09.2021
  • 17:00

ONLINE-SEMINAR: Pflege zu Hause: Unterstützung & Anträge

Egal ob ein Kind, der Partner oder ein Elternteil zu pflegen ist, stellt sich immer wieder die Frage, ob häusliche Pflege möglich ist oder ein Pflegeheim in Anspruch genommen werden muss. Wer sich dazu entschieden hat, einen nahestehenden Menschen zu Hause zu pflegen, dem bietet die Pflegeversicherung verschiedene Hilfen und Leistungen. Viele dieser Leistungen sind jedoch nicht ausreichend bekannt. Sollten Sie sich für die Pflege zu Hause entscheiden, bieten wir Ihnen hiermit einen Überblick an. Das zweiteilige Online-Seminar-Angebot greift die Thematik auf und beschäftigt sich mit aktuellen Regelungen, den Leistungen der Pflegeversicherung und praxisnah mit der Gestaltung der ambulanten/häuslichen Pflegesituation. Hier erfahren Sie, welche finanzielle Unterstützung Sie in diesem Fall erhalten, welche Beratungsangebote Sie nutzen können und wie Sie die Pflege eines Angehörigen gestalten und mit Ihrem Beruf in Einklang bringen können.

kostenfrei
  • 02.09.2021 - 02.09.2021
  • 17:00

ONLINE-SEMINAR: Pflege barrierefrei in den eigenen vier Wänden

Egal ob ein Kind, der Partner oder ein Elternteil zu pflegen ist, stellt sich immer wieder die Frage, ob häusliche Pflege möglich ist oder ein Pflegeheim in Anspruch genommen werden muss. Wer sich dazu entschieden hat, einen nahestehenden Menschen zu Hause zu pflegen, dem bietet die Pflegeversicherung verschiedene Hilfen und Leistungen. Viele dieser Leistungen sind jedoch nicht ausreichend bekannt. Sollten Sie sich für die Pflege zu Hause entscheiden, bieten wir Ihnen hiermit einen Überblick an. Das zweiteilige Online-Seminar-Angebot greift die Thematik auf und beschäftigt sich mit aktuellen Regelungen, den Leistungen der Pflegeversicherung und praxisnah mit der Gestaltung der ambulanten/häuslichen Pflegesituation. Hier erfahren Sie, welche finanzielle Unterstützung Sie in diesem Fall erhalten, welche Beratungsangebote Sie nutzen können und wie Sie die Pflege eines Angehörigen gestalten und mit Ihrem Beruf in Einklang bringen können.

kostenfrei
10 von 60 Treffern

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen