Print logo

Veranstaltungen

Suchfilter

Wochenendseminar Chancen einer älter werdenden Gesellschaft

  • 07.03.2020 - 08.03.2020
  • 15:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Kaufbeuren

Der demografische Wandel gehört zu den Megatrends unserer Zeit. Der Anteil der älteren gegenüber den jüngeren Menschen wächst beständig durch die immer weiter steigende Lebenserwartung. Gleichzeitig wird prognostiziert, dass die Bevölkerungszahl langfristig in Deutschland zurückgeht, was die Altersstruktur der Bevölkerung ebenso nachhaltig verändert. Die Generation „50plus“ besitzt ein wertvolles Potenzial an Erfahrungen, auf das Unternehmen künftig nicht verzichten können, auch da der Mensch immer älter wird. Gleichzeitig ist es notwendig, sich mit den Herausforderungen des Wandels, in dem wir uns längst befinden, zu beschäftigen und die sich dadurch eröffnenden Chancen einer älter werdenden Gesellschaft zu erkennen. Zielsetzung des Seminars ist es, die Teilnehmer/-innen über die Entwicklungen breit zu informieren sowie Impulse für die Generation 50plus zu geben: Wo liegen die Chancen einer älter werdenden Gesellschaft? Wie kann ich diese für mich nutzen?

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Über 100 Tage im Amt - EZB Finanzmarktpolitik in der Analyse

  • 13.03.2020 - 15.03.2020
  • 17:00
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Bad Staffelstein

Nach dem Wechsel an der Spitze der Europäischen Zentralbank (EZB) möchten wir eine erste Bestandsaufnahme durchführen. Welche Richtung verfolgt Christine Lagarde, bisher an der Spitze des Internationalen Währungsfonds, die zum 01. November die Nachfolge von EZB-Chef Mario Draghi angetreten hat? Der Brexit wurde erneut verschoben und die letzten Entscheidungen Draghis, den Leitzins bei null Prozent zu belassen, weitere Anleihekäufe durchzuführen und den Zinssatz für die Einlagen der Banken bei der EZB auf minus 0,5 Prozent zu setzen, scheint Lagarde fortsetzen zu wollen. Was bedeutet der Wechsel an der EZB-Spitze für den deutschen Sparer und welche EZB-Finanzpolitik darf man erwarten? Die EZB-Chefin Christine Lagarde glaubt an die Zukunft von virtuellen Währungen und ist offen für Kryptoregulierungen. Im Zentrum des Wochenendseminars steht die Erläuterung und Analyse der (kommenden) Notenbankpolitik unter dem Vorzeichen des anstehenden Wechsels an der Spitze der EZB. Die Referenten gehen dabei verständlich ins Detail: Wie funktionieren der Finanzmarkt und das Bankensystem, welche Auswirkungen hat das (zukünftige) Handeln der Zentralbank und welche Folgen hat dies für den normalen Bürger und Anleger? Sie erhalten in diesen drei Tagen einen klaren Einblick in die Materie, um so die aktuelle Diskussion besser nachvollziehen und verfolgen zu können. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Tagesseminar Arbeitsmarkt und Generation 50+

  • 14.03.2020 - 14.03.2020
  • 10:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Memmingen

Der Arbeitsmarkt ist aus mehreren Gründen im Wandel und betrifft insbesondere die Generation 50plus. Der demografische Wandel und der in der öffentlichen Diskussion angemahnte Mangel an
Fachkräften bestimmen die Rahmenbedingungen. Der Anteil der älteren gegenüber den jüngeren Menschen wächst beständig durch die immer weiter steigende Lebenserwartung.
Gleichzeitig wird die Arbeitswelt durch Digitalisierung nachhaltig verändert. Die Anforderungen an Kompetenzen verändern sich in vielen Bereichen.
Wir bieten in Kooperation mit Interessenvertretung 50Plus e.V. ein Tagesseminar an, um Sie über die Entwicklungen breit zu informieren sowie die Veränderungen und Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt
zu erörtern.Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Wirtschaft und Klimapolitik

  • 18.03.2020 - 18.03.2020
  • 16:30
  • Umwelt Energie und Verbraucher, Wirtschaft und Finanzen
  • Rosenheim

Der Klimawandel ist ein globales Phänomen, das alle Menschen weltweit betrifft. Der Schutz des Klimas stellt daher eine globale gesellschaftliche Herausforderung dar. Die geforderte Klimapolitik ruft vielfältige Änderungen in Gesellschaft und Wirtschaft hervor, über die wir in diesem Seminar diskutieren wollen. Die ökonomische Disziplin kann helfen, Orientierung bei der gesellschaftlichen Zielfindung und Prioritätensetzung zu geben und dazu beizutragen, die richtigen Instrumente und das optimale Ausmaß an klimapolitischen Maßnahmen zu ergreifen. Im Seminar möchten wir Sie über das Spannungsfeld von Wirtschaft und Klimapolitik informieren und mit Ihnen diskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Klimawandel als wirtschaftliche und politische Herausforderung

  • 21.03.2020 - 21.03.2020
  • 09:00
  • Staat Politik Bürger und Parteien, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog, Umwelt Energie und Verbraucher, Wirtschaft und Finanzen
  • Dillingen
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Geschlossener Teilnehmerkreis"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Schüler

Rente und Rentenreform

  • 21.03.2020 - 21.03.2020
  • 09:30
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Landshut

Mit dem Jahr 2020 beginnen die ersten der zahlreichen Baby-Boomer (Geburtenjahrgänge 1955 bis 1969) in den Ruhestand zu wechseln. Gleichzeitig sinkt die Anzahl junger Arbeitnehmer, die mit ihren Beiträgen die gesetzliche Rentenversicherung finanzieren. Klar ist, dass im deutschen Rentensystem mit den drei Säulen — staatliche, betriebliche und private Vorsorge — die gesetzliche Rente alleine für zukünftige Generationen nicht ausreichen wird, um den im Berufsleben erworbenen Lebensstandard zu halten. Die Politik hat mit dem Rentenpaket 1 bereits erste Maßnahmen zur Vermeidung von Altersarmut ergriffen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir das Deutsche Rentensystem beleuchten und über die aktuellen Reformvorhaben diskutieren. Wir freuen uns auf ein interessantes Seminar mit Ihnen!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

NEXT GENERATION SEMINAR - Finanzwelt aktuell - Investieren - Vermögensaufbau

  • 21.03.2020 - 21.03.2020
  • 10:00
  • Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • München
  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Aktuell nicht buchbar"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

KMU 4.0 SEMINAR DIGITALE TRANSFORMATION - Prozesse, Umsetzung, Mitarbeiter und Führung

  • 23.03.2020 - 24.03.2020
  • 09:00
  • Technologie Innovation und Verkehr, Wirtschaft und Finanzen
  • München

Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und aktivster Motor für Innovationen. Neue technische Entwicklungen durch Digitalisierung, neu zu gestaltende Arbeitsabläufe, Veränderungen in der Organisationsstruktur und einen daraus resultierenden Wandel der Unternehmenskultur stellen Organisationen und Unternehmen vor neue Herausforderungen. Auch Verwaltungen und öffentliche Institutionen müssen sich dieser Herausforderung stellen. Die Herausforderung ist es, die Möglichkeiten effektiv und effizient zu nutzen und entsprechend im Unternehmen umzusetzen. Neue Ansätze und Vorstellungen, wie Menschen zusammenarbeiten, Prozesse gestaltet und Unternehmen organisiert werden sollen, müssen umgesetzt werden, sich einspielen und zueinander finden, was für Unternehmen wie für Organisationen gleichermaßen gilt. Neue Führungs- und Lösungsansätze sind gefragt, wenn man mit dieser Entwicklung mithalten möchte. Das praxisnahe Seminar füllt die öffentliche Diskussion mit konkreten Inhalten und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich die Umsetzung der digitalen Transformation und die Auswirkungen auf eine Organisation bzw. Unternehmen praxisnah erläutern zu lassen sowie mit den Ex-perten und Teilnehmern zu diskutieren. Zielgruppe dieser Veranstaltung sind Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen und Organisationen, die sich mit dieser Thematik und Entwicklung (zukünftig) fachkundig befassen. Wir freuen uns auf ein anregendes Seminar mit Ihnen!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Unternehmer

Konfliktmanagement im Hinblick auf Fachkräftemangel

  • 25.03.2020 - 25.03.2020
  • 19:00
  • Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Bad Neustadt
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Geschlossener Teilnehmerkreis"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Abendseminar Arbeitsmarkt und Generation 50+

  • 26.03.2020 - 26.03.2020
  • 17:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Schweinfurt

Der Arbeitsmarkt ist aus mehreren Gründen im Wandel und betrifft insbesondere die Generation 50plus. Der demografische Wandel und der in der öffentlichen Diskussion angemahnte Mangel an
Fachkräften bestimmen die Rahmenbedingungen. Der Anteil der älteren gegenüber den jüngeren Menschen wächst beständig durch die immer weiter steigende Lebenserwartung.
Gleichzeitig wird die Arbeitswelt durch Digitalisierung nachhaltig verändert. Die Anforderungen an Kompetenzen verändern sich in vielen Bereichen.
Wir bieten in Kooperation mit Interessenvertretung 50Plus e.V. ein Abendseminar an, um Sie über die Entwicklungen breit zu informieren sowie die Veränderungen und Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt
zu erörtern.Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein
10 von 46 Treffern