Print logo

Veranstaltungen

Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien

Meine Veranstaltungen

Seminare für Journalisten

Zu allen Teinehmerhinweisen

Filter zurücksetzen

  • 23.10.2021 - 23.10.2021
  • 10:00

ONLINE-SEMINAR: Mauer, Schießbefehl, Knast - Leben und Verfolgung politischer Gegner in der DDR

Die Mauer – vor 60 Jahren errichtet – trennte mehr als 28 Jahre lang Deutschland in Ost und West. Lutz Quester hat das Leben in der DDR-Diktatur in allen Facetten erlebt: Aufgewachsen in Dresden geriet er als junger Mann in die Fänge der STASI und gehörte als politischer Gefangener in fünf verschiedenen Gefängnissen der DDR zu den unmittelbar vom SED-Regime Verfolgten. 1985 gelang ihm nach dem Häftlingsfreikauf durch die Regierung der Bundesrepublik der Neuanfang im Westen. Im Gespräch mit dem Historiker und Referatsleiter für Ideengeschichte der Hanns-Seidel-Stiftung Dr. des. Michael Hahn schildert Lutz Quester als Zeitzeuge das Leben und die Verfolgung politischer Gegner in der DDR.

kostenfrei
  • 25.10.2021 - 25.10.2021
  • 18:00

Politische Grundlagen

Standardformen der Technologiekritik

Noch nie in der Geschichte der Menschheit hat sich die Technik so schnell, so dramatisch und so allumfassend weiterentwickelt wie in den vergangenen 50 Jahren. Was zur Zeit der ersten Mondlandung noch wie ein Wunder wirkte, ist heute kalter Kaffee. Unsere Reaktion auf technische Neuerungen ist nicht immer nur rational. Sie folgt vielmehr psychologischen Mustern, die uns seit Jahrtausenden begleiten - und die unser Urteilsvermögen unter Umständen trüben. Bei unserem Seminar klären wir, wie diese Mechanismen aussehen und machen deutlich, inwiefern sie unseren Blick auf die Technik verändern. Denn: Nur, wenn wir uns dieser Mechanismen bewusst werden, können wir wirklich sinnvolle Entscheidungen treffen.

kostenfrei
  • 26.10.2021 - 26.10.2021
  • 19:00

Digital am Dienstag

ONLINE-SEMINAR-YouTube: Cloud Computing

Die Reihe "Digital am Dienstag" erklärt Ihnen Begriffe aus der Welt der Digitalisierung und neuer Technologien. In einer knappen Stunde sollen Sie neben einer Definition, auch ausgewählte Anwendungsfelder und die gesellschaftspolitische Diskussion kennenlernen. Die Reihe wendet sich an interessierte Personen mit keinen oder geringen Vorkenntnissen.

kostenfrei
  • 27.10.2021 - 27.10.2021
  • 18:00

Iddeengeschichte

Verschwörungsmythen – moderne Ersatzreligion?

Nach einer bekannten These von Karl Popper ähneln moderne Verschwörungstheorien säkularen Ersatzreligionen. Nicht zufällig weisen daher Verschwörungsmythen und Religionen zahlreiche Analogien auf und konkurrieren insbesondere in ihrer Funktion, emotionalen Unsicherheiten zu begegnen sowie für intellektuelle Orientierung zu dienen. Das Seminar will Verschwörungstheorien als (pseudo-)religiöses Phänomen analysieren und dabei klären, warum sie verstärkt in Krisensituationen auftreten und sich über digitale Medien letztlich kaum kontrollierbar verbreiten.

kostenfrei
  • 29.10.2021 - 31.10.2021
  • 17:00

Die politische Auseinandersetzung mit dem deutschen Terrorismus

Die Ideologie der Roten Armee Fraktion

Wir skizzieren im Seminar die Anfänge der Baader-Meinhof-Gruppe (RAF) in der Protestbewegung gegen den Vietnamkrieg über den ”Deutschen Herbst” 1977 bis hin zur dritten Generation der RAF, deren Taten bis heute weitgehend nicht aufgeklärt sind. Dabei beleuchten und diskutieren wir die Hintergründe aus gesellschaftspolitischer und kriminologischer Perspektive anhand von Zeitdokumenten und Film-Beispielen. Neben den theoretischen, oft widersprüchlichen Begründungen von Beteiligten stellen wir die unterschiedlichen Interpretationsversuche deutscher und internationaler Intellektueller wie Rainer Werner Fassbinder, Volker Schlöndorff, Jean-Paul Sartre und Herbert Marcuse vor.

€ 80,00
  • 29.10.2021 - 30.10.2021
  • 18:00

Festakt zu Ehren Dr. Alfons Goppel

Festakt zu Ehren Dr. Alfons Goppel, anläßlich seines 30. Todesjahres (24.12.1991)Leben, Wirken und Vermächtnis des Politikers, der dienstältester Ministerpräsident Bayerns war.Präsentation eines Projekts, das Stipendiatinnen und Stipendiaten der Hanns-Seidel-Stiftung zu Ehren Dr. Goppels umgesetzt haben.

kostenfrei
  • 03.11.2021 - 03.11.2021
  • 17:15

ONLINE-SEMINAR: NEXT GENERATION Personal Branding & Karriere Teil 1

Die letzten beiden Jahre haben das Digitalisierungslevel deutlich angehoben und machen ganz neue Kompetenzen erforderlich. New Work und VUCA sind plötzlich in aller Munde, SCRUM Master überall. Doch was genau versteht man eigentlich unter New Work & VUCA? Was sind wichtige Skills und Kompetenzen der Zukunft? Und wie setzt man sich heute bei seiner Wunschfirma gegen die Konkurrenz durch? Wie wird man gefunden? Das Stichwort lautet: Personal Branding. In zwei Online-Seminaren erläutern wir, was es mit dem New-Work-Konzept auf sich hat, welche Beispiele neuer Arbeitsformen es gibt und welche Skills gefragt sind. Dabei gehen wir zunächst ganz im agilen Mindset auf die Suche nach Deinen Stärken und zeigen dir dann, wie du sie am besten online präsentiert.

kostenfrei
  • 09.11.2021 - 09.11.2021
  • 18:00

KMU 4.0 Seminar

ONLINE-SEMINAR: Change Management

In heutigen Organisationen sind die Folgen der Digitalisierung, Globalisierung und des demografischen Wandels auf vielfältige Weise spürbar. Dazu gehört, dass Veränderungen alltäglich sind und zum digitalen Wandel unabdingbar dazu gehören. Eine neue Software, neue Arbeitsprozesse, an-gepasste Geschäftsmodelle, sich wandelnde Marketing Strategien, etc. . Mit den zahlreichen An-forderungen an Organisationen steigen auch die Herausforderungen an die Organisationsentwick-lung, die in der öffentlichen Verwaltung oder Unternehmen oft noch stiefmütterlich behandelt oder angesehen wird. Ein großer Fehler, denn stetig anpassungs- und lernfähig zu bleiben ist dabei ebenso wichtig, wie der Umgang mit disruptiven Innovationen oder Geschäftsmodellen, auch wenn es einfach um neue Arbeitsprozesse in der Verwaltung geht. Wieso und wie kann man Veränderungsprozesse gestaltet? Dies und aktuelle Entwicklungen behandeln wir im Online-Seminar

kostenfrei
  • 11.11.2021 - 11.11.2021
  • 18:00

Politische Grundbildung

Zum 200. Geburtstag von F. M. Dostojewskij - die politische Dimension russischer Literatur

Am 11. November jährt sich der 200. Geburtstag von Fjodor Michailowitsch Dostojewskij. Der russische Schriftsteller, der aufgrund seines vielschichtigen und komplexen Gesamtwerks sowohl als „Dichter der Menschlichkeit“ und als „Machiavelli des Romans“ bezeichnet wurde, beeinflusst bis heute Kulturschaffende, ethische Debatten und die moderne Psychologie und Kriminologie. In diesem Webinar beschäftigen wir uns mit seinem außergewöhnlichen Leben und den zentralen Aussagen seiner Werke.

kostenfrei
10 von 21 Treffern

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen