Print logo

Suchfilter

Indien zwischen Steinzeit und 21. Jahrhundert - Entwicklungsland oder Regionalmacht?

  • 17.09.2019 - 17.09.2019
  • 19:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • Bad Kissingen
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Seminar für Schöffen

  • 20.09.2019 - 22.09.2019
  • 17:30
  • Gesellschaft und Soziales, Innere Sicherheit, Recht und Verfassung
  • Utting
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Privatsphäre im Umbruch? Datenschutz und Sicherheit im digitalen Zeitalter

  • 20.09.2019 - 22.09.2019
  • 17:30
  • Innere Sicherheit, Medien und Digitale Gesellschaft, Technologie Innovation und Verkehr
  • Bad Staffelstein

Ob soziale Netzwerke im Internet, standortbezogene Daten auf dem Smartphone, Kundenkarte beim Einkaufen, biometrischer Reisepass oder auch Gesundheitskarte. Durch die technischen Entwicklungen scheint der Mensch immer mehr "durchleuchtet" und "gläsern". Auch der Begriff "Privatsphäre" scheint im Umbruch. Denn Öffentlichkeit in der vernetzten Welt bedeutet etwas anderes als noch vor der digitalen Revolution. Wir wollen Sie dazu einladen, exemplarisch Entwicklungen zum Thema Datenschutz und IT-Sicherheit kennen zu lernen und diese zu reflektieren.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Digitale Demokratie - Chance oder Bedrohung?

  • 27.09.2019 - 29.09.2019
  • 17:30
  • Staat, Politik, Bürger und Parteien
  • Bad Staffelstein

Schon seit den kommerziellen Anfängen des Internets Mitte der 1990er Jahre waren sich die Experten uneins: Wird die Revolution der Kommunikationstechnologien für die Erneuerung oder gar erstmalige Verwirklichung einer "wahren Demokratie" sorgen oder im Gegenteil, zu einer unkontrollierbaren Machtfülle der Großkonzerne, der digitalen Spaltung der Gesellschaft sowie einem Überwachungsstaat führen, der weit über die Möglichkeiten bisheriger totalitärer Regime hinausgeht?

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Ideengeschichte - Die Bundesrepublik - Wie sie entstand und was von den Weichenstellungen bleibt

  • 04.10.2019 - 06.10.2019
  • 17:00
  • Staat, Politik, Bürger und Parteien
  • Bad Staffelstein

Das Seminar soll über die Entstehung der Bundesrepublik (man könnte auch sagen, über die Ära Adenauer) an die wesentlichen Schritte auf dem Weg zur "Bonner Republik" und an die weltpolitischen Rahmenbedingungen erinnern. Im Vordergrund steht jedoch auch die Bundesrepublik als Idee, d.h. als Entwurf einer Ordnung, die aus historischen Erfahrungen Konsequenzen zieht und andererseits die Frage, was in der Realität des politischen Betriebes daraus geworden ist.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Vereins- und Vorstandsarbeit aktiv gestalten

  • 08.10.2019 - 08.10.2019
  • 18:00
  • Gesellschaft und Soziales, Rhetorik Öffentlichkeitsarbeit und Management, Staat Politik Bürger und Parteien, Internationale Politik
  • Hof
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Weltpolitik Ende 2019 - Der Zerfall der globalen Architektur und seine Folgen

  • 11.10.2019 - 13.10.2019
  • 17:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • Bad Staffelstein

Wie wird die internationale Ordnung in ein paar Jahren aussehen? Wird der Konflikt zwischen den USA und China alle Staatsbeziehungen prägen wie einst der Wettstreit zwischen den USA und der Sowjetunion? Werden die beiden Weltmächte in unerbittlicher Konfrontation zueinanderstehen? Oder werden andere Staaten – Indien, Russland, die EU – ebenfalls großen Einfluss auf die internationale Ordnung haben?

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Lobbyismus, Korruption und Wirtschaft

  • 11.10.2019 - 13.10.2019
  • 17:00
  • Internationale Politik, Europa, Staat Politik Bürger und Parteien, Wirtschaft und Finanzen
  • Bad Staffelstein

Verbände sind Repräsentanten gesellschaftlicher Vielfalt und als solche für die Vermittlung der Interessen zwischen Regierung, Parteien und gesellschaftlichen Gruppen wichtig. Sie erweisen sich für die Funktionsfähigkeit des demokratischen Systems als unentbehrlich. Ihre Aufgabe besteht darin, die jeweils besonderen Interessen öffentlich zu machen und in den politischen Entscheidungsprozess einzubringen (Lobbyismus), gerade in der Wirtschaftspolitik. Doch die Art und Weise, wie auf den politischen Entscheidungsprozess Einfluss genommen wird, fällt sehr unterschiedlich aus. Lobbyarbeit wird in der deutschen und europäischen Öffentlichkeit nicht nur als gesellschaftliche Interessenvermittlung wahrgenommen, die das Gemeinwohl fördert, sondern auch als organisierte Einflussnahme von Interessengruppen auf die Politik mit fließendem Übergang zur Korruption. Im Seminar können Sie sich über das Spannungsfeld von Lobbyismus, Korruption und Wirtschaft aus deutscher und europäischer Perspektive informieren und mit den Referenten diskutieren.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein
  • Kinderbetreuung möglich

Weltpolitik Ende 2019: Der Zerfall der globalen Architektur - am Ende aller Sicherheit?

  • 12.10.2019 - 12.10.2019
  • 10:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • München

Wie wird die internationale Ordnung in ein paar Jahren aussehen? Wird der Konflikt zwischen den USA und China alle Staatsbeziehungen prägen wie einst der Wettstreit zwischen den USA und der Sowjetunion? Werden die beiden Weltmächte in unerbittlicher Konfrontation zueinanderstehen? Oder werden andere Staaten – Indien, Russland, die EU – ebenfalls großen Einfluss auf die internationale Ordnung haben?

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Die USA in der Krise

  • 18.10.2019 - 20.10.2019
  • 17:00
  • Internationale Politik, Außen- und Sicherheitspolitik
  • Utting

Die USA verfolgen zunehmend offensiv die Durchsetzung ihrer nationalen Interessen. Was als Ausdruck eines Aufräumens mit aller Gewalt gegen den eigenen Niedergang als einzige Supermacht gelten kann, sollte nicht über die realen Machtver-hältnisse hinwegtäuschen. Diskutieren Sie mit unseren Experten Dr. Gunther Schmid und Dr. Charles Weston.

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein
10 von 19 Treffern