Print logo

Suchfilter

Aktuelle Rentenpolitik und Altersvorsorge

  • 28.09.2019 - 28.09.2019
  • 10:00
  • Gesellschaft und Soziales, Staat Politik Bürger und Parteien, Wirtschaft und Finanzen
  • Deggendorf
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Modernisierung von Unternehmen in das digitale Heute

  • 04.10.2019 - 05.10.2019
  • 14:30
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Bamberg
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Coaching Teil 1

  • 04.10.2019 - 06.10.2019
  • 17:30
  • Gesellschaft und Soziales, Kommunalpolitik, Rhetorik, Öffentlichkeitsarbeit und Management
  • Bad Staffelstein

Elemente aus dem Bereich Coaching, wie z. B. professionelle Präsentationstechniken, persönliche Darstellungs- und Erscheinungsformen, Strategien der Selbstführung und Tipps zur politischen Fitness sollen Ihnen helfen, sich selbst individuell weiter zu entwickeln. Das Seminar "Coaching" besteht aus zwei Teilen. Eine Anmeldung für beide Teile ist obligatorisch. So haben Sie die Möglichkeit, in Teil 1 Gelerntes in der Praxis auszuprobieren und im zweiten Teil Ihre Erfahrungen mit den Dozenten zu besprechen und sich im Teilnehmerkreis auszutauschen. Bitte beachten Sie: https://www.hss.de/veranstaltungen/coaching-teil-2-030119517/

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 120,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Lebensarbeitszeit gestalten - Stereotype durchbrechen

  • 07.10.2019 - 07.10.2019
  • 18:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • München
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Vereinsrecht - steuerliche Aspekte

  • 07.10.2019 - 08.10.2019
  • 19:00
  • Wirtschaft und Finanzen, Rhetorik, Öffentlichkeitsarbeit und Management
  • Nordheim v. d. Rhön
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Ehrenamtliche

Machen Sie Ihren Verein fit für die Zukunft

  • 10.10.2019 - 10.10.2019
  • 18:30
  • Rhetorik, Öffentlichkeitsarbeit und Management
  • Postbauer-Heng
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Let`s start up! Unternehmensgründung und - nachfolge

  • 11.10.2019 - 12.10.2019
  • 15:00
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Augsburg

Existenzgründungen und neue Geschäftsmodelle sind die Grundlage für wirtschaftliches Wachstum. Sie schaffen neue Arbeitsplätze und fördern auch die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit in einer Sozialen Marktwirtschaft. Diese Thematik stellen wir in den Mittelpunkt. Neben Ideen, Konzepten und den Willen, sie umzusetzen, benötigt man unter anderem Kapital, eine Rechtsform sowie eine wirkungsvolle Verkaufs- und Marketingstrategie. Gewisse unternehmerische Regeln gelten, gleich in welcher Branche man tätig ist.
Das Wochenendseminar ist ein Angebot für Gründer, Selbstständige, Unternehmer und alle, die sich mit der Thematik und Unternehmensgründung und -nachfolge auseinandersetzen möchten.
Renommierte Experten befassen sich praxisnah mit Ihnen und den Themen rund um das neue Unternehmen. Sie erörtern aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen, berichten von Erfahrungswerten und beantworten gerne Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Rund um die Rente

  • 11.10.2019 - 12.10.2019
  • 15:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Regensburg

Die Hanns-Seidel-Stiftung möchte das Thema Rente in den Mittelpunkt eines Wochenendseminars stellen. Dabei greifen wir verschiedene Fragestellungen auf: Welches sind die Fakten, wie stellen sich aktuelle Entwicklungen dar und welche Besteuerungen fallen im Rentenalter an? Welche Vorsorgemöglichkeiten habe ich, auch ab dem 50. Lebensjahr, und welche steuerliche Entlastung wird bei der privaten Altersvorsorge ermöglicht? Informieren Sie sich umfassend zu diesem Thema. Wir freuen uns auf eine anregende Veranstaltung mit Ihnen!
Ist ohne Übernachtung.

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Staat ohne Gott

  • 11.10.2019 - 13.10.2019
  • 15:00
  • Europa, Religion und Werte, Staat Politik Bürger und Parteien
  • Berlin

Staat ohne Gott.

Ein deutsch-tschechisches Seminar zur Bedeutung der Religionsfreiheit für die Zukunft der Europäischen Union.
Du glaubst an den falschen Gott? Vergiss die Karriere!
Du verstehst die Heilige Schrift ein bisschen anders? Ab in den Knast!
Du liebst einen Menschen anderer Religion? Das ist Dein Tod!
Unvorstellbar? Klar. Denn in Europa sind Staat und Religion schon lange geschiedene Leute: Der Staat schützt jedes religiöse Bekenntnis. Aber keine Religion dient als Begründung für staatliches Handeln. So ist die Regel. Aber gilt die noch?

Denk mit, diskutier mit, lerne Leute aus Tschechien und Deutschland kennen!

Das wichtigste in Kürze:

Eine Teilnahme an beiden Seminaren ist verpflichtend
Berlin: 11. – 13. Oktober
Prag: 22. – 24. November

Ihr müsst zwischen 16 und 25 Jahre alt sein
Teilnahmebeitrag (für Programm, Übernachtungen im Zwei- und Dreibettzimmer und Verflegung)
für Teilnehmer*innen aus Deutschland: 40 €
für Teilnehmer*innen aus Tschechien: 25 €

Seminarsprache ist Deutsch

Anmeldung erbeten über die Website der EAB https://www.eab-berlin.eu/en/


  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 40,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Lobbyismus, Korruption und Wirtschaft

  • 11.10.2019 - 13.10.2019
  • 17:00
  • Wirtschaft und Finanzen, Europa, Staat Politik Bürger und Parteien
  • Bad Staffelstein

Verbände sind Repräsentanten gesellschaftlicher Vielfalt und als solche für die Vermittlung der Interessen zwischen Regierung, Parteien und gesellschaftlichen Gruppen wichtig. Sie erweisen sich für die Funktionsfähigkeit des demokratischen Systems als unentbehrlich. Ihre Aufgabe besteht darin, die jeweils besonderen Interessen öffentlich zu machen und in den politischen Entscheidungsprozess einzubringen (Lobbyismus), gerade in der Wirtschaftspolitik. Doch die Art und Weise, wie auf den politischen Entscheidungsprozess Einfluss genommen wird, fällt sehr unterschiedlich aus. Lobbyarbeit wird in der deutschen und europäischen Öffentlichkeit nicht nur als gesellschaftliche Interessenvermittlung wahrgenommen, die das Gemeinwohl fördert, sondern auch als organisierte Einflussnahme von Interessengruppen auf die Politik mit fließendem Übergang zur Korruption. Im Seminar können Sie sich über das Spannungsfeld von Lobbyismus, Korruption und Wirtschaft aus deutscher und europäischer Perspektive informieren und mit den Referenten diskutieren.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein
  • Kinderbetreuung möglich
10 von 60 Treffern