Print logo

Veranstaltungen

Unsere Seminare zu politischen Themen, Fortbildungen für Kommunalpolitiker und ehrenamtlich Engagierte, Fachtagungen für Experten und das Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien finden, soweit möglich, online statt.

Teilnehmerhinweise für Online-Seminare
Teilnehmerhinweise für Präsenzseminare auf Kloster Banz
Teilnehmerhinweise für Präsenzseminare im Konferenzzentrum München




  • 18.06.2021 - 20.06.2021
  • 17:00

Seminar zur Internationalen Politik

"Leise" Weltmacht Europa?

Europa ist nur, im Gegensatz zu traditionellen Vorstellungen, eine leise Weltmacht. Und genau darauf beruht ihr Erfolg. Allen Krisen zum Trotz hat sich die Europäische Union zum Taktgeber entwickelt. Ihre Ideen von Recht und Regeln werden rund um die Erde zur Norm. Bitte reisen Sie bereits getestet an. Wenn Sie vor Ort übernachten bedeutet dies, dass Sie in den letzten 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn einen SARS-Cov-2 Test (Schnelltest oder PCR Test) mit einem negativen Testergebnis durchgeführt haben oder von der Testpflicht befreit sind (COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung bzw. § 4 Nr. 3 der 13. BayIfSMV). Den entsprechenden Nachweis legen sie schriftlich oder elektronisch vor.

€ 80,00
  • 19.06.2021 - 21.06.2021
  • 19:00

Chancen einer älter werdenden Generation

Die Generation „50plus“ besitzt ein wertvolles Potenzial an Erfahrungen, auf das Unternehmen künftig nicht verzichten können. Gleichzeitig ist es notwendig, sich mit den Herausforderungen des Wandels, in dem wir uns längst befinden, zu beschäftigen und die sich dadurch eröffnenden Chancen einer älter werdenden Gesellschaft zu erkennen. Hinzu kommt, dass sich die aktuelle Corona-Situation auf den Arbeitsmarkt auswirkt, beispielsweise durch den Digitalisierungsschub, Rückgang der Neueinstellungen und pandemiebedingte Branchenbetroffenheit. Zielsetzung des Seminars ist es, die Teilnehmer/-innen über die Entwicklungen breit zu informieren sowie Impulse für die Generation 50plus zu geben: Wo liegen die Chancen und wie kann ich diese für mich nutzen? Wir freuen uns auf ein interessantes Seminar mit Ihnen!

€ 80,00
  • 21.06.2021 - 21.06.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Achtung Hochspannung! Elektrizität und das Landschaftsbild

Windräder oder Hochspannungsleitungen – Bauwerke, die mit elektrischer Energie zu tun haben, sorgen für Diskussionen. Sie sind Bestandteile des Landschaftsbildes und stark umstritten. Seit über 100 Jahren gehören sie zur Landschaft. Der Vortrag geht zurück in die Geschichte der Elektrizität in Bayern und wie sie Einfluss auf Dorfstrukturen und Horizonte nahm. Von den Anfängen der Stromübertragung zwischen Miesbach und München über gemeinschaftliche Versorgungsanlagen in den Dörfern bis hin zu den projektierten Stromautobahnen unserer Tage reicht der Blick aus der Sicht der Heimat- und Volkskunde.

kostenfrei
  • 21.06.2021 - 21.06.2021
  • 18:00

Online-Seminar zur Umweltpolitik: Mythen der Elektromobilität - Warum sich das Elektroauto durchsetzt

Wenn es um die Elektromobilität geht, findet man viele unterschiedliche und sich oft widersprechende Mel-dungen im Netz: Ist es realistisch, dass E-Autos die Verbrenner in nächster Zeit ablösen, oder dauert das Gan-ze noch viel länger? Werden E-Autos für alle günstig und verfügbar sein oder ein Produkt für Wohlhabende? Wie viele Ladesäulen braucht Deutschland, um eine flächendeckende Versorgung sicher zu stellen? Das sind nur einige Fragen, die sich rund um die Elektromobilität stellen.In seinem Vortrag "Mythen der Elektromobilität“ beleuchtet Dr. Stefan Perras, Leiter Vorentwicklung Ladeinf-rastruktur (Abteilung Connected eMobility) bei der Firma Siemens, diese und andere Fragen rund um die Elektromobilität und gibt einen realistischen Ausblick auf die Zukunft. Darüber hinaus ist Dr. Perras auch Referent für Energie im Gemeinderat seiner Heimatstadt Eichenau.

kostenfrei
  • 22.06.2021 - 22.06.2021
  • 18:00

Europäisches Online-Seminar der Woche

Online-Seminar: Aktuelle Kontroversen in den europäisch-russischen Beziehungen

Nie waren sie so schlecht wie jetzt – die europäisch-russischen Beziehungen. Gegenseitige Auswei-sung von Diplomaten, Drohungen und potentielle Morde Russlands auf dem Gebiet der Bundesrepublik. Woher rühren diese eklatanten Spannungen? Wird Russland auch versuchen, die Bundestagswah-len in September zu Gunsten ihrer Interessen zu beeinflussen? Sicher ist: Putin geht es nur um den Machterhalt. Kompromisse macht er nur dort, wo sie ihm nützen.

kostenfrei
  • 22.06.2021 - 22.06.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Feiern mit der Mischpoke II: Feiertage im christlich-jüdischen Vergleich

Dieses Jahr feiern wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. In dieser Veranstaltung wollen wir den jüdischen Kalender und jüdische Feiertage näher betrachten und mit christlichen Traditionen vergleichen. Im Judentum spielen Feiertage eine besondere Rolle und sind oft mit speziellen Speisen, Liedern und Traditionen verbunden. Dabei gibt es Feiertage, die besonders von religiösen Juden gefeiert werden – wie Simchat Thora („Die Freuden der Thora“) – und solche, die eher von säkularen Juden hochgehalten werden – wie das bei Kindern beliebte Chanukka, das gerne als „jüdisches Weihnachten“ bezeichnet wird, oder Purim, das Ähnlichkeiten zum Fasching aufweist. Fast alle Feiertage werden seit Jahrtausenden in ähnlicher Form gefeiert und beziehen sich oft auf den Exodus aus Ägypten. Mit der Staatsgründung Israels sind aber auch neue Feiertage dazugekommen, die vom Charakter eher Staatsfeiertagen ähneln. Der interaktive Vortrag mit Bildern, Ton- und Videobeispielen soll zur Diskussion anregen, Redebeiträge der Teilnehmer sind willkommen.

kostenfrei
  • 23.06.2021 - 23.06.2021
  • 15:00

European Summit on Islamist Radicalization and Terrorist Threat

Führende politische Entscheidungsträger und Wissenschaftler aus Europa sprechen über die Bekämpfung des islamistisch motivierten Terrorismus sowie über Herausforderungen für die nationale Sicherheit und für die Zukunft Europas. Gemeinsam mit dem European Leadership Network (ELNET), dem Institut Montaigne und Hedayah richtet die Hanns-Seidel-Stiftung diese Veranstaltung aus. Teilnahme nur unter vorheriger Anmeldung unter folgendem Link möglich: https://elnetwork-eu.zoom.us/webinar/register/WN_MpMJs0RkRcWfhAQuhdxfog

kostenfrei
  • 23.06.2021 - 23.06.2021
  • 17:00

Auftaktveranstaltung zur ADLAF-Tagung 2021 - online

Wissen, Macht und digitale Transformation in Lateinamerika

Der Umgang mit der Ressource Wissen ist eines der relevantesten Themen unserer Gegenwart. Passend dazu bestimmt der Themenkomplex „Wissen, Macht und digitale Transformation in Lateinamerika“ das wissenschaftliche Programm der ADLAF-Tagung 2021. Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Lateinamerikaforschung, die Hanns-Seidel-Stiftung und das Ibero-Amerikanische Institut in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung, der Heinrich-Böll-Stiftung und Konrad-Adenauer-Stiftung freuen sich, Sie zur Auftaktveranstaltung der virtuellen ADLAF-Tagung am 23. Juni einzuladen, um mit aus Lateinamerika und Deutschland geladenen Gästen zum Thema “Demokratie und Digitalisierung – Perspektiven aus Lateinamerika” zu diskutieren. Zudem erwartet Sie die Fotoaustellung “Arte Eletrônica Indígena” und ein musikalischer Ausklang mit “Mango Selektas”.Weitere Infos über die eingeladenen Keynote-Speaker, Panelisten und Themenschwerpunkte der ADLAF-Tagung entnehmen Sie bitte dem Programm: https://adlaf.de/de/tagungen/adlaf-tagung-2021/ Anmeldung für die Auftaktveranstaltung am 23. Juni 2021: https://ssm-live.com/adlaf/

kostenfrei
  • 23.06.2021 - 23.06.2021
  • 18:00

ONLINE-SEMINAR: Schöne virtuelle Welt - Grundlagen von Augmented Reality und Virtual Reality

Die meisten Branchen werden sich in den nächsten Jahren grundlegend verändern. Innovationen halten in die Produktionsprozesse, aber auch in die Produkte Einzug und machen diese intelligenter, vielseitiger und einzigartiger. Besonders Augmented Reality und Virtual Reality werden eine große Rolle dabei spielen. Doch was genau verbirgt sich hinter den Begriffen? Einen Einblick in die Geschichte und Anwendungsfelder der immersiven Medien gibt dieses Online-Seminar.

kostenfrei
10 von 112 Treffern