Print logo

Suchfilter

Let`s start up! Unternehmensgründung und - nachfolge

  • 18.10.2019 - 19.10.2019
  • 15:00
  • Wirtschaft und Finanzen
  • München

Existenzgründungen und neue Geschäftsmodelle sind die Grundlage für wirtschaftliches Wachstum. Sie schaffen neue Arbeitsplätze und fördern auch die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit in einer Sozialen Marktwirtschaft. Diese Thematik stellen wir in den Mittelpunkt. Neben Ideen, Konzepten und den Willen, sie umzusetzen, benötigt man unter anderem Kapital, eine Rechtsform sowie eine wirkungsvolle Verkaufs- und Marketingstrategie. Gewisse unternehmerische Regeln gelten, gleich in welcher Branche man tätig ist.
Das Wochenendseminar ist ein Angebot für Gründer, Selbstständige, Unternehmer und alle, die sich mit der Thematik und Unternehmensgründung und -nachfolge auseinandersetzen möchten.
Renommierte Experten befassen sich praxisnah mit Ihnen und den Themen rund um das neue Unternehmen. Sie erörtern aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen, berichten von Erfahrungswerten und beantworten gerne Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Finanzmärkte, Banken und Börsenhandel verstehen

  • 18.10.2019 - 19.10.2019
  • 15:00
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Ansbach
  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Religion in säkularer Gesellschaft - Privatsache oder politischer Faktor?

  • 18.10.2019 - 20.10.2019
  • 17:00
  • Staat, Politik, Bürger und Parteien
  • Bad Staffelstein

Die viel zitierte Debatte über eine angebliche "Rückkehr der Religionen" hatte vor allem die gewaltaffine Ausprägungen des Religiösen sowie seine Rolle als politischer Konfliktherd im Visier.

  • Status: "Storniert"
  • Buchbarkeit: "Aktuell nicht buchbar"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Der Mensch 4.0? - Zwischen künstlicher Intelligenz, Robotik und Automatisierung

  • 18.10.2019 - 20.10.2019
  • 17:30
  • Bildung und Wissenschaft, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog, Medien und Digitale Gesellschaft, Technologie, Innovation und Verkehr
  • Bad Staffelstein

Künstliche Intelligenz und Robotik: zwei Innovationsfelder, die unsere Gesellschaft verändern können, Hoffnung machen, aber auch Ängste schüren. Wir wollen Ihnen dazu Anwendungsfelder vorstellen, dabei aber auch den gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Rahmen mit Ihnen diskutieren. Der Begriff „Mensch 4.0“ dient dabei als Sinnbild für neue ethische Herausforderungen in einer immer mehr von Maschinen geprägten Umwelt.

  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Umweltproblem Kunststoff

  • 21.10.2019 - 22.10.2019
  • 19:00
  • Gesellschaft und Soziales, Umwelt Energie und Verbraucher, Wirtschaft und Finanzen
  • Kitzingen
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

KMU-Seminar 4.0 - Design Thinking

  • 25.10.2019 - 27.10.2019
  • 19:00
  • Technologie Innovation und Verkehr, Wirtschaft und Finanzen
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 120,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Das Deutsche und das Totalitäre: Von Hitler bis zum Fall der Mauer

  • 29.10.2019 - 01.11.2019
  • 09:00
  • Staat, Politik, Bürger und Parteien
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Storniert"
  • Kosten: € 120,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Versicherungswelt

  • 01.11.2019 - 03.11.2019
  • 17:30
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein

Arbeitsmarkt und Generation 50+

  • 02.11.2019 - 02.11.2019
  • 10:00
  • Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Aschaffenburg
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Chancen einer älter werdenden Gesellschaft

  • 02.11.2019 - 03.11.2019
  • 15:00
  • Rhetorik Öffentlichkeitsarbeit und Management, Gesellschaft und Soziales, Wirtschaft und Finanzen
  • Bayreuth

Der demografische Wandel gehört zu den Megatrends unserer Zeit. Der Anteil der älteren gegenüber den jüngeren Menschen wächst beständig durch die immer weiter steigende Lebenserwartung. Gleichzeitig wird prognostiziert, dass die Bevölkerungszahl langfristig in Deutschland zurückgeht, was die Altersstruktur der Bevölkerung ebenso nachhaltig verändert. Die Generation „50plus“ besitzt ein wertvolles Potenzial an Erfahrungen, auf das Unternehmen künftig nicht verzichten können, auch da der Mensch immer älter wird. Gleichzeitig ist es notwendig, sich mit den Herausforderungen des Wandels, in dem wir uns längst befinden, zu beschäftigen und die sich dadurch eröffnenden Chancen einer älter werdenden Gesellschaft zu erkennen.
Zielsetzung des Seminars ist es, die Teilnehmer/-innen über die Entwicklungen breit zu informieren sowie Impulse für die Generation 50plus zu geben: Wo liegen die Chancen einer älter werdenden Gesellschaft? Wie kann ich diese für mich nutzen?

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein
10 von 29 Treffern