Print logo

Suchfilter

Transformation der Arbeitswelt

  • 20.09.2019 - 21.09.2019
  • 14:30
  • Gesellschaft und Soziales, Technologie Innovation und Verkehr, Wirtschaft und Finanzen
  • Würzburg

Wir erleben aktuell starke Impulse zur Veränderung der Arbeitswelt, die zu tiefgreifend neuen Vorstellungen führen, wie Menschen zusammenarbeiten und Unternehmen organisiert werden sollten. Digitale Transformation und Industrie 4.0 sind gängige Schlagwörter hierbei. Der technische Fortschritt ist dabei nur ein Treiber der Veränderung. Ein weiterer sind die steigenden Erwartungen selbstbewusster Fachkräfte an ein sinnvolles, selbstbestimmtes und flexibles Arbeiten. Das Arbeitsrecht steht dabei mit in der Diskussion. Viele konkrete Fragen stellen sich hier aktuell: Wie lässt sich das bestehende Arbeitsrecht mit der Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt vereinen und was sind mögliche Konsequenzen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Bezug auf Rechte und Pflichten? Das Wochenendseminar ermöglicht Ihnen einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen und Diskussionen mit fachkundigen Referenten.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Digitale Transformation von Organisationen und Unternehmen in der Praxis

  • 20.09.2019 - 22.09.2019
  • 18:00
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein
  • Kinderbetreuung möglich

Vermögensabschöpfung auf nationaler und internationaler Ebene

  • 22.09.2019 - 27.09.2019
  • 18:00
  • Innere Sicherheit, Recht und Verfassung, Staat Politik Bürger und Parteien, Wirtschaft und Finanzen
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 185,00
  • Zielgruppe: Polizei

Sprechen Frauen anders wie Männer?

  • 23.09.2019 - 23.09.2019
  • 18:30
  • Gesellschaft und Soziales, Kommunalpolitik, Rhetorik Öffentlichkeitsarbeit und Management
  • Lindau
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Deutschlands exportorientiertes Wirtschaftsmodell

  • 24.09.2019 - 24.09.2019
  • 08:00
  • Internationale Politik Außen- und Sicherheitspolitik, jungeHSS - Jugend im politischen Dialog, Wirtschaft und Finanzen
  • München
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Geschlossener Teilnehmerkreis"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Schüler

Medientraining: Ihr Interview auf Augenhöhe mit den Journalisten

  • 25.09.2019 - 27.09.2019
  • 18:00
  • Kommunalpolitik, Rhetorik Öffentlichkeitsarbeit und Management
  • Bad Staffelstein
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 120,00
  • Zielgruppe: Kommunalpolitiker

Rhetorik und Körpersprache

  • 26.09.2019 - 27.09.2019
  • 19:00
  • Kommunalpolitik, Rhetorik Öffentlichkeitsarbeit und Management, Staat Politik Bürger und Parteien
  • Wallersdorf
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Kommunalpolitiker

Einkaufen im Labelwahnsinn

  • 26.09.2019 - 27.09.2019
  • 19:00
  • Umwelt Energie und Verbraucher, Wirtschaft und Finanzen, Allgemein
  • Kösching
  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Ohne Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

KMU-Seminar 4.0 - Design Thinking

  • 27.09.2019 - 28.09.2019
  • 14:30
  • Wirtschaft und Finanzen
  • Nürnberg
  • Status: "Ausgebucht"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: kostenfrei
  • Zielgruppe: Allgemein

Medien 2019: Lokal - regional - digital - ein Widerspruch?

  • 27.09.2019 - 29.09.2019
  • 17:30
  • Geschichte und Kultur, Kommunalpolitik, Medien und Digitale Gesellschaft, Rhetorik Öffentlichkeitsarbeit und Management, Technologie Innovation und Verkehr
  • Bad Staffelstein

Das Zeitungssterben der letzten Jahre traf vor allem zahlreiche Lokalredaktionen. Einerseits kein Wunder. Mit der Verbreitung des Internets haben die etablierten Massenmedien eine stetig mächtiger werdende Konkurrenz bekommen. Kommunikation in Echtzeit, Live-Streaming von Videos. Jeder kann heute zum Medienproduzenten werden. Andererseits steht in lokalen Medien, was in der direkten Umgebung passiert, über welche Probleme im Rathaus diskutiert wird, ob die neue Schule gebaut wird, welche Baustellen geplant sind und was man in seiner Freizeit machen kann. Diese Dinge haben die Menschen schon immer interessiert. Nur, wie verträgt sich das mit der digitalen Welt? Wie sieht es mit der Zukunft des Lokaljournalismus aus? Welche Bedeutung hat das Lokale und Regionale in einer Zeit wachsender Globalisierung? Kann das Internet das Bedürfnis nach Informationen aus der Heimat abdecken? Und welchen Einfluss hat das auch auf die Kommunalpolitik? Eingeladen sind nicht nur Journalisten, sondern alle interessierten Personen.

  • Status: "Freigegeben"
  • Buchbarkeit: "Online-Anmeldung"
  • Kosten: € 80,00
  • Zielgruppe: Allgemein
10 von 103 Treffern