Print logo

Chancen einer älter werdenden Generation

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
€ 80,00

Die Generation „50plus“ besitzt ein wertvolles Potenzial an Erfahrungen, auf das Unternehmen künftig nicht verzichten können. Gleichzeitig ist es notwendig, sich mit den Herausforderungen des Wandels, in dem wir uns längst befinden, zu beschäftigen und die sich dadurch eröffnenden Chancen einer älter werdenden Gesellschaft zu erkennen. Hinzu kommt, dass sich die aktuelle Corona-Situation auf den Arbeitsmarkt auswirkt, beispielsweise durch den Digitalisierungsschub, Rückgang der Neueinstellungen und pandemiebedingte Branchenbetroffenheit. Zielsetzung des Seminars ist es, die Teilnehmer/-innen über die Entwicklungen breit zu informieren sowie Impulse für die Generation 50plus zu geben: Wo liegen die Chancen und wie kann ich diese für mich nutzen? Wir freuen uns auf ein interessantes Seminar mit Ihnen!

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.


Ansprechpartner

Sarah Hagedorn
Telefon: +49 89 1258342
E-Mail: hagedorn(at)hss.de


Referenten

  • Andreas Otterbach
  • Anja Scheller

Veranstaltungsort

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
96231 Bad Staffelstein


Themengebiete

  • Wirtschaft und Finanzen

Seminarnummer: 3210302013

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen