Print logo
Internationale Politik , Außen- und Sicherheitspolitik


50 Jahre Mondlandung - Der neue Wettlauf ins All

26.07.2019 - 28.07.2019 17:00

Hanns-Seidel-Stiftung e.V. - Bildungszentrum Kloster Banz

Bestätigung der Teilnahme ist erforderlich. Reisen Sie zur Veranstaltung bitte nur dann an, wenn Sie eine Bestätigung von uns erhalten haben, dass Sie teilnehmen können. Die Nachfrage übersteigt in der Regel die angebotenen Plätze.

Status: Freigegeben

Kosten: € 80,00
Seminarnummer: 030619009

Ansprechpartner
Christa Frankenhauser
Telefon: +49 89 1258-294
E-Mail: Ref0306(at)hss.de
Veranstaltungsort

Hanns-Seidel-Stiftung e.V. - Bildungszentrum Kloster Banz
96231 Bad Staffelstein

26. Juli 2019 , ab 17:00 Uhr
zu Kalender hinzufügen

Erich J. Kornberger
Thomas Gerlach
Es war einer der bedeutendsten Momente in der Menschheit als Neil Armstrong am 21. Juli 1969 um 3.56 Uhr mitteleuropäischer Zeit den ersten Schritt auf dem Mond machte und seine historischen Worte ("That's one small step for (a) man, one giant leap for mankind.") sagte. Danach war die Welt schlagartig nicht mehr dieselbe. Diskutieren Sie mit unseren Referenten Thomas Gerlach und Matthias J. Lange über die Vergangenheit und Zukunft der Raumfahrt.