Print logo

Veranstaltungen

Gesellschaft und Soziales , Kommunalpolitik , Rhetorik Öffentlichkeitsarbeit und Management

Mediation - ein Verfahren der außergerichtlichen Konfliktbearbeitung

17.01.2020 - 19.01.2020 17:30

Hanns-Seidel-Stiftung e.V. - Bildungszentrum Kloster Banz

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.

Status: Freigegeben

Kosten: € 120,00
Seminarnummer: 3200301501

Veranstaltungsort

Hanns-Seidel-Stiftung e.V. - Bildungszentrum Kloster Banz
96231 Bad Staffelstein

17. Januar 2020 , ab 17:30 Uhr
zu Kalender hinzufügen

Angelika Härlin
Manchmal entwickeln Konflikte eine Dynamik, der die Betroffenen mit herkömmlichen Lösungsstrategien nicht mehr beikommen. Der Konflikt eskaliert. Das spaltet hoch engagierte Teams, Bürogemeinschaften und Familien, es macht aus Freunden erbitterte Feinde, führt zu Mobbing, Trennungen oder endlosen Gerichtsverfahren. Bevor es soweit kommt, kann eine Mediation diese Entwicklung womöglich noch aufhalten. Dieses Seminar vermittelt in anschaulicher Form Grundwissen in Sachen Mediation. Anhand von Fallbeispielen werden Sie nachvollziehen, wie eine von den Konfliktparteien selbst verantwortete Konfliktlösung erreicht wird. Sie lernen Medtion als professionelle Dienstleistung kennen, zu nutzen und Ihre eigene Konfliktkompetenz zu erweitern.