Print logo

Veranstaltungen

Geschichte und Kultur , Kommunalpolitik , Medien und Digitale Gesellschaft , Rhetorik Öffentlichkeitsarbeit und Management , Technologie Innovation und Verkehr

Medien 2019: Lokal - regional - digital - ein Widerspruch?

27.09.2019 - 29.09.2019 17:30

Hanns-Seidel-Stiftung e.V. - Bildungszentrum Kloster Banz

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.

Status: Freigegeben

Kosten: € 80,00
Seminarnummer: 030119202

Ansprechpartner
Andrea Guggenberger
Telefon: +49 89 1258-235
E-Mail: ref0301(at)hss.de
Veranstaltungsort

Hanns-Seidel-Stiftung e.V. - Bildungszentrum Kloster Banz
96231 Bad Staffelstein

27. September 2019 , ab 17:30 Uhr
zu Kalender hinzufügen

Christian Jakubetz
Dennis Lohmann
Das Zeitungssterben der letzten Jahre traf vor allem zahlreiche Lokalredaktionen. Einerseits kein Wunder. Mit der Verbreitung des Internets haben die etablierten Massenmedien eine stetig mächtiger werdende Konkurrenz bekommen. Kommunikation in Echtzeit, Live-Streaming von Videos. Jeder kann heute zum Medienproduzenten werden. Andererseits steht in lokalen Medien, was in der direkten Umgebung passiert, über welche Probleme im Rathaus diskutiert wird, ob die neue Schule gebaut wird, welche Baustellen geplant sind und was man in seiner Freizeit machen kann. Diese Dinge haben die Menschen schon immer interessiert. Nur, wie verträgt sich das mit der digitalen Welt? Wie sieht es mit der Zukunft des Lokaljournalismus aus? Welche Bedeutung hat das Lokale und Regionale in einer Zeit wachsender Globalisierung? Kann das Internet das Bedürfnis nach Informationen aus der Heimat abdecken? Und welchen Einfluss hat das auch auf die Kommunalpolitik? Eingeladen sind nicht nur Journalisten, sondern alle interessierten Personen.