Print logo
Medien und Digitale Gesellschaft , Recht und Verfassung , Technologie Innovation und Verkehr

Medien 2020

Privatsphäre im Umbruch - Datenschutz und Sicherheit im digitalen Zeitalter

28.02.2020 - 01.03.2020 18:30

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.

Status: Ausgebucht

Kosten: € 80,00
Seminarnummer: 3200301201

Ansprechpartner
Andrea Guggenberger
Telefon: +49 89 1258-235
E-Mail: ref0301(at)hss.de
Veranstaltungsort

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
96231 Bad Staffelstein

28. Februar 2020 , ab 18:30 Uhr
zu Kalender hinzufügen

Referenten
Gerald Spyra
Werner Störmer
Ob soziale Netzwerke im Internet, standortbezogene Daten auf dem Smartphone, Kundenkarte beim Einkaufen, biometrischer Reisepass oder auch Gesundheitskarte. Durch die technischen Entwicklungen scheint der Mensch immer mehr "durchleuchtet" und "gläsern". Auch der Begriff "Privatsphäre" scheint im Umbruch. Wir wollen Sie vor diesem Hintergrund dazu einladen, exemplarisch Entwicklungen zum Thema Datenschutz und IT-Sicherheit kennen zu lernen und diese zu reflektieren. Das Seminar wendet sich nicht in erster Linie an IT-Fachleute, sondern soll möglichst viele Menschen dazu befähigen, sich mit dem Thema auseinandersetzen zu können.