Print logo

ONLINE-SEMINAR: Achtung Hochspannung! Elektrizität und das Landschaftsbild

HSSdigital
Kostenfrei

Windräder oder Hochspannungsleitungen – Bauwerke, die mit elektrischer Energie zu tun haben, sorgen für Diskussionen. Sie sind Bestandteile des Landschaftsbildes und stark umstritten. Seit über 100 Jahren gehören sie zur Landschaft. Der Vortrag geht zurück in die Geschichte der Elektrizität in Bayern und wie sie Einfluss auf Dorfstrukturen und Horizonte nahm. Von den Anfängen der Stromübertragung zwischen Miesbach und München über gemeinschaftliche Versorgungsanlagen in den Dörfern bis hin zu den projektierten Stromautobahnen unserer Tage reicht der Blick aus der Sicht der Heimat- und Volkskunde.

Bestätigung der Teilnahme ist erforderlich. Eine Teilnahme ist erst möglich, wenn Sie eine Bestätigung von uns erhalten haben. Die Nachfrage übersteigt in der Regel die angebotenen Plätze.


Ansprechpartner

Diana Strobl
E-Mail: ref0305(at)hss.de


Themengebiete

  • Geschichte und Kultur
  • Gesellschaft und Soziales
  • Umwelt Energie und Verbraucher

Seminarnummer: 3210305624