Print logo

Online Seminar - Chinas Weg aus der Armut

HSSdigital
Kostenfrei

Dank tiefgreifender wirtschaftlicher Reformen ist es China innerhalb weniger Jahrzehnte gelungen, sich von einem Entwicklungsland zu einer Wirtschaftsmacht zu entwickeln. Im Zuge dieser Entwicklung hat China auch eines seiner größten Ziele erreicht und 2020 verkündet, dass es gelungen ist, die absolute Armut zu überwinden. Ein beachtlicher Erfolg, insbesondere bei einer Bevölkerung von 1.4 Mrd. Menschen, gleichzeitig aber auch nur ein Etappenziel für ein Land, das seinem Volk ein Leben in Wohlstand ermöglichen möchte. Um dieses Ziel zu erreichen, muss China die großen Entwicklungsunterschiede zwischen der Ostküste und dem Hinterland überwinden und sicherstellen, dass, gemäß der Agenda 2030 für eine Nachhaltige Entwicklung, niemand zurückgelassen wird. Mit unseren drei interessanten Gästen hoffen wir auf eine spannende Diskussion in diesem Themenbereich. Nähere Informationen entnehmen sie dem Programm rechts. Anmelden können Sie sich direkt via Zoom-Link: https://hss-de.zoom.us/meeting/register/tJYpcu6rqDorHNyxE4FniZZIA5PcYqWeradk

Sie können diese Veranstaltung ohne Anmeldung besuchen.


Ansprechpartner

Isabelle Harbrecht
Telefon: +49 89 1258-326
E-Mail: Harbrecht-I(at)hss.de


Themengebiete

  • Gesellschaft und Soziales
  • Internationale Zusammenarbeit

Seminarnummer: 5210506640