Print logo

ONLINE-SEMINAR: Pflege barrierefrei in den eigenen vier Wänden

HSSdigital
Kostenfrei

Egal ob ein Kind, der Partner oder ein Elternteil zu pflegen ist, stellt sich immer wieder die Frage, ob häusliche Pflege möglich ist oder ein Pflegeheim in Anspruch genommen werden muss. Wer sich dazu entschieden hat, einen nahestehenden Menschen zu Hause zu pflegen, dem bietet die Pflegeversicherung verschiedene Hilfen und Leistungen. Viele dieser Leistungen sind jedoch nicht ausreichend bekannt. Sollten Sie sich für die Pflege zu Hause entscheiden, bieten wir Ihnen hiermit einen Überblick an. Das zweiteilige Online-Seminar-Angebot greift die Thematik auf und beschäftigt sich mit aktuellen Regelungen, den Leistungen der Pflegeversicherung und praxisnah mit der Gestaltung der ambulanten/häuslichen Pflegesituation. Hier erfahren Sie, welche finanzielle Unterstützung Sie in diesem Fall erhalten, welche Beratungsangebote Sie nutzen können und wie Sie die Pflege eines Angehörigen gestalten und mit Ihrem Beruf in Einklang bringen können.

Die Veranstaltung hat bereits begonnen.


Ansprechpartner

Sarah Hagedorn
Telefon: +49 89 1258342
E-Mail: hagedorn(at)hss.de


Referenten

  • Bettina Wurzel

Themengebiete

  • Gesellschaft und Soziales

Seminarnummer: 3210302911

Zum aktuellen Stand Ihrer Buchungen:

Meine Veranstaltungen